Archiv für den Monat: Oktober 2008

Erdbeben – mittendrin !

Vor wenigen Minuten schüttelte es meinen Schreibtisch und mich kurz durch. Erstmals erleben wir die Hauptbedrohung hier in Kalifornien hautnah. Der Puls steigt kurz und nach einer Sekunde ist es zum Glück bereits wieder vorbei. Ein Blick auf USGS zeigt zwei Dinge: 1. Dass man ca. 60 Sekunden nach einem Erbeben bereits die ersten Informationen … Weiterlesen →

Der Spanish Bay Loop !

Gestern fuhr ich erneut eine kleine Runde dem Meer entlang auf den Spuren meine 17 Mile Drive Tour. Ich muss mich immer noch an lokalen Wettergegebenheiten gewöhnen. Draussen auf dem Pazifik ist eine permanente Nebelbank, die manchmal auf Meereshöhe, manchmal auf ca. 200m Höhe ist. Je nach Lust und Laune von Poseidon, ’schwappt‘ der Nebel … Weiterlesen →

Der 17 Mile Drive !

Am letzten Wochenende fuhren ich und meine Frau eine Biketour entlang des berühmten 17 Mile Drive (schöne interaktive Karte auf der Webseite) in Pebble Beach. Die Strasse ist ein touristischer und landschaftlich sehenswerter Rundkurs im Westen der Monterey Halbinsel. Sie befindet sich auf dem Areal der Pebble Beach Company, einer sogenannten Gated Community für die … Weiterlesen →

Yosemite Nationalpark – Glacier Point !

Mit diesem letzten Beitrag möchte ich die Reihe über unseren Besuch des Yosemite Nationalparks abschliessen. Am letzten Tag haben wir uns das Yosemite Valley noch quasi aus der Vogelperspektive angesehen. Eine lange, kurvenreiche Stichstrasse durch endlose Wälder führt zum Glacier Point. Auf 2199m ist man einerseits auf Augenhöhe mit der Hochebene und sieht hinauf zu … Weiterlesen →

Yosemite Nationalpark – Half Dome !

Markenzeichen des Yosemite Nationalparks ist sicher der dominante, alles überragende Halbkegel, der Half Dome. Seine polierte Oberfläche dient als Reflektion für unzählige Fotos in allen Lichtvarianten. Langsam wird das Grau der Felsen in diesen Beiträgen wohl etwas öde, aber in der Realität sind solche Wände einfach faszinierend (jedenfalls für mich – Ich bin einer, der … Weiterlesen →

Yosemite Nationalpark – Vernal / Nevada Falls !

Einen Tag haben wir uns im Yosemite Nationalpark für eine längere Wanderung reserviert. Weil wir trotz Herbst noch Wasserfälle ‚in Betrieb‘ sehen wollten, wählten wir eine Tour zum Vernal und Nevada Fall. Das Auto parkiert man am besten im Curry Village und nimmt dann den Shuttle Bus bis zum Stop 16, Happy Island Center. Der … Weiterlesen →

Die Fahrradweg – Signaturen !

Gestern wurden auf meinem Arbeitsweg neue Fahrradweg – Signaturen aufgemalt. Die alten waren eigentlich noch gut sichtbar, aber nach kalifornischem Verständis im Sinne der hier allgegenwärtigen ‚Produktehaftung‘ wohl nicht mehr tragbar. Neu trägt der Biker also einen Helm, der mich aber mehr an einen Stahlhelm aus dem 1. Weltkrieg denn an einen Fahrradhelm erinnert. Zudem … Weiterlesen →

Yosemite Nationalpark – Valley und Wasserfälle !

Während der Yosemite Nationalpark sehr gross ist, bleibt der eigentlich Touristenmagnet, das Yosemite Valley überschaubar. Auf engem Raum stehen die Naturwunder im Mehrfachpack. Auf dem flachen bewaldeten Talboden gibt es eine Rundstrasse und zwei riesige Tagesparkplätze, zwei Besucherzentren und entsprechende Shopping und Verpflegungsmöglichkeiten. Ein sehr gutes Gratis-Bus-Shuttle System verbindet alle Attraktionen und Ausgangspunkte für Wanderungen. … Weiterlesen →

Der Ocean View Loop !

Heute habe ich die Pazifik-Küstenfahrt zusammen mit meiner Frau in die andere Richtung fortgesetzt. Wir sind entlang des wunderbaren Ocean View Boulevard vom Lovers Point in Monterey zum Asilomar State Beach gefahren. Die Strecke ist einfach wunderbar und das Wetter spielte heute mit Temperaturen über 25°C auch mit. Der Loop wird sich gut eignen, um … Weiterlesen →

Yosemite Nationalpark – El Capitan !

Die eigentliche Attraktion des Yosemite Valley Nationalparks sind die blanken, imposanten, geschliffenen Granitgiganten, die das Tal umgeben. Geologie ist deshalb ein Dauerthema beim Besuch des Yosemite. Das Tal wurde durch die Gletscher aus der Hochebene der Sierra Nevada rausgeschliffen und entsprechend speziell ist die Topografie. Das ganze ist ein wenig vergleichbar mit dem Lauterbrunnental. Eine … Weiterlesen →