Schlagwort-Archiv: attisholz

Der Wangen a/A – Burgdorf Loop !

Das neue Jahr beginnt wie das alte geendet hat. Ich finde am Wochenende oft weder Kraft noch Motivation für Biketouren und so gab es im Februar erneut ein Nullkilometermonat. Doch der Frühling kommt in Riesenschritten näher und heute passt alles. Ich fahre eine grosse Runde: Solothurn – Wangen an der Aare – Burgdorf – Solothurn. … Weiterlesen →

Die Schwengimatt Tour !

Am Sonntag ist eine längere Schlechtwetterperiode angesagt und somit heute die letzte Gelgenheit um nochmals einige Kilometer zu machen und das Monatsziel zu erfüllen. Leider hatte ich gestern Abend ein grösseres Fest mit viel Fleisch, Bier und Livemusik und so brummte der Schädel um 1000 Uhr immer noch. Frische Luft würde hoffentlich gut tun. 😉 … Weiterlesen →

Winterbiken nach Wangen a/A !

Die Wetterprognosen für heute Samstag waren nicht gut – umso mehr war ich erstaunt, dass der Tag mit strahlendem Sonnenschein startete. Leider musste ich meine Biketour wieder auf den Mittag verschieben, bis das blanke Eis auf den Strassen dahingeschmolzen war. Bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt fuhr ich meine Feierabendrunde nach Wangen an der Aare … Weiterlesen →

Der Balmloop am 2. Advent !

Was für ein tolles Wochenendwetter. Statt des Nebels gibt es wiederum Sonne pur, sowohl im Mittelland, wie auch in die Höhe und dort ist es zudem noch ein paar Grad wärmer. So zieht es mich für die heutige Sonntagmittagstour wieder einmal rauf zum Balmberg. Es gibt keine Wind und so liegt die Aare bleiern vor … Weiterlesen →

Die neue, alte Brücke !

Seit einiger Zeit ist das Attisholzareal bei Luterbach nun schon eine der grössten Industriebrachen der Schweiz. Ideen für die Zukunft gibt es viele und ich hoffe, dass sich die Visionen umsetzen lassen. In Zürich und Winterthur gibt es einige Beispiele, wie aus alten Industriearealen neue hippe Stadtquartiere wurden. Wieso nicht auch im Attisholz. Seit einigen … Weiterlesen →

Die kleine Runde !

Jeder Radfahrer hat seine kleine Feierabendrunde die meist in einem Radius von 20km um den Wohnort führt. Es sind dies die Strecken, auf denen man die Mehrheit seiner Radfahrerzeit verbringt. Die Strecken auf denen man nach der Arbeit enspannt. Die Strecken die sich mit den Jahreszeiten wandeln und auf denen wir jeden Stein und jeden … Weiterlesen →