Schlagwort-Archiv: blumen

Sonnenfenstertour nach Büren an der Aare !

Der Regenradar ist im April jeweils dein bester Freund um das nächste Sonnenfenster zwischen den Fronten abzuschätzen. Ich lasse noch kurz die Strassen abtrocknen und setze mich am Nachmittag auf das Mountainbike. Ziel ist entlang des Nordrandes des Buechibärgs nach Büren an der Aare zu fahren und mich dann mit dem heftigen Rückenwind wieder nach … Weiterlesen →

Draussen statt am Bloggen – Alpenblumen !

Im Vergleich zum letzten Sommer haben wir in diesen Tagen einfach nur Hammerwetter und ich Glückspilz habe einige Tage frei. Da bin ich lieber in der Natur oder liege bei einem guten Glas Wein auf der Lounge. Entsprechend im Rückstand bin ich mit den Blogbeiträgen über einige Mountainbike-Touren der letzten beiden Wochen. Wer auf Twitter … Weiterlesen →

Wieder auf die Lueg !

Ich war fast drei Wochen nicht mehr auf dem Mountainbike und es scheint mir, dass ich den Frühling verpasst habe. Auf der heutigen Tour konnte ich jedenfalls keine tiefgelben Rapsfelder mehr fotografieren. Die Tour ging auf dem gleichen Weg wie vor einigen Wochen auf die Lueg, dieses Mal zusammen mit meiner Frau. Wir starteten spät … Weiterlesen →

Magglingen Fitnesstag und Place Centrale Loop !

Alle Jahre wieder hatte ich am Mittwoch das Privileg beruflich in Magglingen meinen Fitnessstand zu testen. Nun, ich bin zufrieden mit dem Ergebnis und habe die zusätzlichen Kilos mit etwas mehr Leistung in den drei Tests egalisiert. 😉 Es geht bei diesem Tag ebenfalls darum, die Freude am Sport zu wecken und so fuhren wir … Weiterlesen →

Der Frühling kommt bestimmt !

In dieser Woche jagt eine Sturmregenfront die andere und der Frühling scheint weit weg zu sein. Genau der richtige Zeitpunkt um diese Blumenfotos aus der Dunkelheit der Festplatte zu zerren. Vor zwei Jahren haben ich und meine Frau tollen Bikeferien in Finale Ligure verbracht und bei dieser Gelegenheit hatte ich einige Fotos der lokalen Blütenpracht … Weiterlesen →

Der Rüttenenwaldloop !

Heute Samstag habe ich das technische Upgrade für das Fully meiner Frau fertiggestellt und so wollten die neuen Parts gleich mal im Echteinsatz getestet werden. Dazu eignet sich der Wald südlich von Rüttenen, der alles zu bieten hat um Bremsen und Federungen zu testen. Die Anfahrt führte über grüne Maisfelder und farbige Blumenwiesen. Danach ging … Weiterlesen →

Arztbesuch und Abendrunde !

Heute Nachmittag hatte ich die Abschlusskontrolle ein Jahr nach meinem Kreuz- und Innenbandriss. Ich nutzte das Zeitfenster und fuhr gleich mit dem Mountainbike ins Spital. Dort wollte man zuerst Röntgen – ich musste mich ziemlich wehren und siehe da, der Arzt hat mich mit einem anderen Patienten verwechselt! Danach durfte ich 60min warten und das … Weiterlesen →

Thömus Bike-Expo im 2011 !

Die Titel meiner Beiträge tragen immer öfters eine Jahreszahl. Ein deutliches Zeichen, dass sich mein Leben in einer jährlichen Schlaufe dreht… mindestens teilweise. So waren wir nach längerer Absenz wieder mal bei Thömus an der Frühlingsausstellung. Grundsätzlich hat sich wenig verändert, ausser dass der Anlass immer grösser wird. Im Zentrum stehen auch hier die Stromer … Weiterlesen →

Der Frühling kommt…

…irgendwann, aber sicher! Trotz diesem miesen grauen Tag mit Schneeregen am Morgen lässt sich die Natur nicht beirren. Auf dem Rasen vor dem Haus spriessen seit dem Wochenende die ersten Frühlingsblumen. Die Natur und ihre Jahreszeiten, das ist jedes Jahr wieder ein kleines Wunder! So nahm ich meine Kamera und machte ein paar Blumenfotos per … Weiterlesen →

Sonntags nach Burgdorf !

Anstatt Sonntagsspaziergang oder eine Sonntagtour alleine, machte ich bei diesem schönen Wetter eine kleine Ausfahrt mit meiner Frau nach Burgdorf. Das Wetter war wirklich ausserordentlich, die Temperaturen klar über 20°C. Trotzdem kommt nun der Herbst in Riesenschritten, was man an den Bäumen bereits deutlich sieht. Wenn das Wetter so bleibt, ist der goldene Herbst nicht … Weiterlesen →