Schlagwort-Archiv: blumen

Tour zum Rhododendron-Garten in Leuzigen !

Vom Gardasee zurück landen wir in der Schweiz direkt im gefühlten Frühsommer. In jedem Fall haben wir die blühenden gelben Rapsfelder dieses Jahr definitiv verpasst. Meine Frau schlägt als Alternative den Besuch des Rhododendron Garten ob Leuzigen vor. Wir machen uns auf und fahren über die westliche Velobrücke zum Wildmannguet und rein in den gleichnamigen … Weiterlesen →

Sonnenfenstertour nach Büren an der Aare !

Der Regenradar ist im April jeweils dein bester Freund um das nächste Sonnenfenster zwischen den Fronten abzuschätzen. Ich lasse noch kurz die Strassen abtrocknen und setze mich am Nachmittag auf das Mountainbike. Ziel ist entlang des Nordrandes des Buechibärgs nach Büren an der Aare zu fahren und mich dann mit dem heftigen Rückenwind wieder nach … Weiterlesen →

Draussen statt am Bloggen – Alpenblumen !

Im Vergleich zum letzten Sommer haben wir in diesen Tagen einfach nur Hammerwetter und ich Glückspilz habe einige Tage frei. Da bin ich lieber in der Natur oder liege bei einem guten Glas Wein auf der Lounge. Entsprechend im Rückstand bin ich mit den Blogbeiträgen über einige Mountainbike-Touren der letzten beiden Wochen. Wer auf Twitter … Weiterlesen →

Wieder auf die Lueg !

Ich war fast drei Wochen nicht mehr auf dem Mountainbike und es scheint mir, dass ich den Frühling verpasst habe. Auf der heutigen Tour konnte ich jedenfalls keine tiefgelben Rapsfelder mehr fotografieren. Die Tour ging auf dem gleichen Weg wie vor einigen Wochen auf die Lueg, dieses Mal zusammen mit meiner Frau. Wir starteten spät … Weiterlesen →

Der Rüttenenwaldloop !

Heute Samstag habe ich das technische Upgrade für das Fully meiner Frau fertiggestellt und so wollten die neuen Parts gleich mal im Echteinsatz getestet werden. Dazu eignet sich der Wald südlich von Rüttenen, der alles zu bieten hat um Bremsen und Federungen zu testen. Die Anfahrt führte über grüne Maisfelder und farbige Blumenwiesen. Danach ging … Weiterlesen →

Thömus Bike-Expo im 2011 !

Die Titel meiner Beiträge tragen immer öfters eine Jahreszahl. Ein deutliches Zeichen, dass sich mein Leben in einer jährlichen Schlaufe dreht… mindestens teilweise. So waren wir nach längerer Absenz wieder mal bei Thömus an der Frühlingsausstellung. Grundsätzlich hat sich wenig verändert, ausser dass der Anlass immer grösser wird. Im Zentrum stehen auch hier die Stromer … Weiterlesen →