Schlagwort-Archiv: fotografieren

Fotospielerei im Sonnenuntergang !

Der Sonnenuntergang jüngst auf der Röti lud zu einigen Fotoexperimenten ein. Zuerst das Sujet: Irgendwo prominent das Bike hinstellen und dann mit möglichst luftigem Hintergrund abfotografieren. Hier eine absolute Weltpremiere – Exklusiv auf Spoony’s Bike Blog: Die untergehende Sonne, genau in dieser Sekunde fotografiert als sie zwischen den fleischigen Körpern zweier frisch gebrätelten Cervelats durchschien… … Weiterlesen →

Montagsgedanken – 7!

Kürzlich stolperte ich bei Caramalz über eine Serie von Texturenbilder. Das ist zwar auf den ersten Blick relativ sinnfrei, optisch aber durchaus spannend. So hielt ich auf der letzten Tour Ausschau nach möglichen Motiven und so schwierig ist das gar nicht. Herausfordernder ist es aber Sujets zu finden, die nicht von Menschen arrangiert wurden. In … Weiterlesen →

Das Pixum Fotobuch – Test !

An anderer Stelle habe ich bereits meine Faible für physische Fotos kundgetan und so habe ich das Angebot eine Fotobuch Webseite zu testen gerne angenommen. Hier meine Erfahrungen. Das Design Zuerst navigiere ich auf die Webseite von Pixum. Der erste Eindruck ist gut, obwohl die Seite auf den ersten Blick etwas überladen wirkt. Wie üblich … Weiterlesen →

Die Sony DSC-RX100 Kamera !

Zu Weihnachten leistete ich mir eine neue Kamera, obwohl die Alte ihren Dienst noch tat (wie man an diesen Bildern sieht). Besonders ins Auge fiel mir die Sony DSC-RX100, eine Spezialität unter den Kompaktkameras. Als einer der ersten Anbieter verpackt Sony einen 1 Zoll Sensor in das kleine Gehäuse. Dazu ein hochwertiges F1,8 Zeiss 3,6fach … Weiterlesen →

Kurze Runde !

Im Beruf geht es hoch zu und her und so bleibt keine Zeit zum Bloggen und auch keine Zeit zum Biken. Für eine kleine Runde nach Burgdorf mit meiner Frau reichte es trotzdem. Pilze haben wir im Wald keine gefunden – zu feucht, dafür ein ganze Menge dieser schwarzen Käfer. Auch sonst gibt es immer … Weiterlesen →