Schlagwort-Archiv: frühling

Die Testtour nach Selzach !

Da mein Fully ziemlich schwer verletzt im Bikeraum liegt, muss ich auf Plan B ausweichen. Mit Schrecken stelle ich fest, dass ich das Ti29-40 seit 10 Monaten nicht mehr bewegt habe. Etwas die Reifen gepumpt und raus in die Natur. Auf den ersten Metern weiss ich wieder wo das Problem ist, die Bremsen greifen ins … Weiterlesen →

Der Büren Loop !

Heute war wohl einer der ersten richtigen Frühlingstage in diesem Jahr – stahlblauer Himmel und angenehme Temperaturen. Zum Glück konnte ich mich etwas früher von der Arbeit losreissen (wie man sieht ausnahmsweise nicht in Genf) und eine Feierabendrunde fahren. Immer schön entlang des Buechibärges fuhr ich bis nach Büren an der Aare. Obwohl es bereits … Weiterlesen →

Kleine Sonntagsausfahrt !

Erster Sonntagsausflug in diesem Jahr zusammen mit meiner Frau. Das e-MTB hat den Winter gut überlebt und so fährt meine Angetraute weiterhin federleicht die Hügel rauf und ich schnaufend auf Formsuche hinterher. 😉 Zum Glück ist die heutige Runde nur kurz. Wir fahren durch die Solothurner Quartiere rauf zum Höchifeld bei Oberdorf. Anschliessend geht es … Weiterlesen →

Sonnenfenstertour nach Büren an der Aare !

Der Regenradar ist im April jeweils dein bester Freund um das nächste Sonnenfenster zwischen den Fronten abzuschätzen. Ich lasse noch kurz die Strassen abtrocknen und setze mich am Nachmittag auf das Mountainbike. Ziel ist entlang des Nordrandes des Buechibärgs nach Büren an der Aare zu fahren und mich dann mit dem heftigen Rückenwind wieder nach … Weiterlesen →

Die Sonntagstour nach Grenchen !

Gestern kühl, nass und grau – heute die volle Ladung Frühling (obwohl es noch nicht so richtig warm war). Ich und meine Frau fahren eine gemütliche Runde in Richtung Grenchen. Wir sind erstaunt wie viele Hobbyradler heute unterwegs sind. Aus Erfahrung weiss ich, dass sich das ab Juni wieder legt. Es spriesst rechts und links … Weiterlesen →

Der Frühlingsbeginn !

Der erste richtige Frühlingstag. Nachdem ich den Balkon frühlingstauglich machte, ging es auf eine Nachmittagsrunde nach Burgdorf. Ich starte kurz – kurz, muss dann doch noch eine leichte Jacke anziehen. Die Frühlingssonne wärmt trotzdem ordentlich. Einzig die Natur ist noch nicht so weit. Blumen gibt es fast nur in Privatgärten – wenigstens spriesst im Wald … Weiterlesen →

Der Frühling kommt bestimmt !

In dieser Woche jagt eine Sturmregenfront die andere und der Frühling scheint weit weg zu sein. Genau der richtige Zeitpunkt um diese Blumenfotos aus der Dunkelheit der Festplatte zu zerren. Vor zwei Jahren haben ich und meine Frau tollen Bikeferien in Finale Ligure verbracht und bei dieser Gelegenheit hatte ich einige Fotos der lokalen Blütenpracht … Weiterlesen →

Die Ostermundige – Dentenbergtrails !

Zeit für eine Mittagsrunde und mit dem Genius 710 unter dem Sattel waren Trails angesagt. So fuhr ich in Richtung Ostermundigeberg und suchte allbekannte Trails – speziell jener entlang der südlichen Flanke. Dabei gab ich so richtig unverhältnismässig Gas und freute mich wie ein kleines Kind über das Genius, das nur so über die Wurzeln … Weiterlesen →

Die Jungfernfahrt in den Frühling !

Draussen ist die Natur in vollem Schwung und es blüht und grünt an jeder Ecke. Guter Grund für eine Ausfahrt nach Burgdorf zusammen mit meiner Frau. Das wird gleichzeitig die Junfernfahrt des Genius 710 und es macht sich auf den ersten Metern sehr gut. ‚Drang nach vorne‘ heisst die Devise und die jungfräulichen Dämpfer bügeln … Weiterlesen →

Mehr MTB-Geocachen am Ostermontag !

Nach einer Woche Rom mit viel Essen und noch mehr Trinken wollte ich trotz des eher kühlen Wetters heute auf das Mountainbike. Weiter geht die Suche nach allen Geocaches im Umkreis von 10km! Dass dabei auch schon mal 50km zusammenkommen ist schon erstaunlich. Ich genoss trotz des Wetters den blühenden Frühling entlang meines Weges. Noch … Weiterlesen →