Schlagwort-Archiv: geocaching

Die grosse Mountainbike-Geocaching-Tour !

Bevor es auf Tour ging, musste ich erst mein Ti29-40 nach einem ganzen Winter in Gebrauch mal ordentlich Waschen und Putzen. Danach ging es auf grosse Geocaching-Sammeltour. Wie üblich war ich wieder im Verhältnis 2:1 unterwegs – Zwei Teile fahren und ein Teil suchen. Da die Geocaches in der Umgebung immer zahlreicher werden, ist auch … Weiterlesen →

Das Geocaching Projekt – Sisyphus !

Seit 2011 verfolge ich das Projekt alle Geocaches im Radius von 10km zu suchen. Vor fünf Jahren hatte ich noch über 120 Caches auf der To Do Liste – Im Februar 2015 sind es bereits wieder 254 Geocaches – Unglaublich, das ist eine echte Sysiphusarbeit. So ging es heute Nachmittag mit dem Mountainbike über Wiesen, … Weiterlesen →

Back to Life !

So ich bin wieder hier. Die letzten zwei Wochen war ich durch Arbeit absorbiert und nun kann das Leben wieder den gewohnten Gang nehmen und das heisst, ich kann ab und zu mal auf das Mountainbike. Dank etwas früher Feierabend konnte ich eine schöne Tour nach Burgdorf fahren. Der Herbst naht in riesigen Schritten und … Weiterlesen →

Auf der Suche nach Erdburgen !

Immer wenn in Solothurn Konfetti auf dem Boden liegt und besoffene Fasnächtler die Strassen belagern, flüchte ich auf eine längere Mountainbiketour. Kultur und Geschichte stehen heute auf dem Programm. Beim Stöbern in den verschiedenen Kartenlayern auf map.geo.admin.ch bin ich wieder bei den historischen Verkehrswegen und bei alten Erdburgen gelandet. So klappere ich  sieben historische Stätte … Weiterlesen →

Mountainbiken zwischen den Fronten !

Ein etwas reisserischer Titel, der die aktuelle Bikelage aber gut trifft. Nicht zwischen Kriegsfronten, sondern zwischen den Wetterfronten muss man sich die Fenster suchen, wo es mindestens teilweise trocken bleibt. Auf der Suche nach Geocaches fahre ich bis nach Arch und dann über die Hügel zurück nach Hause. Es ist erneut so richtig frühlingshaft warm … Weiterlesen →

Eine Geocache Tour für die Statistik !

Heute hatte ich so gar keine Lust auf das Mountainbike zu steigen. Während am Morgen in Bern noch sonniges Wetter war, tauchte ich zu Hause bereits wieder mehrheitlich ins kühle Grau. So fuhr ich einige Geochaches in der Umgebung an. Von fünf Caches waren zwei durch Hundemuggles besetzt und einen konnte ich nicht finden – … Weiterlesen →

Biken und Geocachen – auch im 2014 !

Das neue Jahr beginnt wie das alte geendet hat – mit Mountainbiken, Geocaching und Bloggen. Nichts neues unter der Sonne ausser ein Zahlensprung von 3 auf 4. Wir sind gut gerutscht und so stieg ich heute erst deutlich nach Mittag mit champagnerschweren Beinen aufs Mountainbike. Ich war nicht der einzige, der das Silvesterfest heute in … Weiterlesen →

Ein Geocache Loop nach Weihnachten !

Nach den Festivitäten und sehr gutem Essen und Trinken musste ich etwas für die Fitness und die Jahresstatistik tun. Also am Nachmittag trotz leichtem Nebel und feuchtem Untergrund ab aufs Ti29-40. Ich fuhr erneut einige Geocaches ab und hatte mit 10 Caches eine gute Ausbeute. Der Beginn war gleich toll mit einem Travelbug Hotel vom … Weiterlesen →

Das Geocachen im Sonnennebel !

Die Anzahl der nicht gefundenen Geocaches im 10km Radius ist wieder auf über 125 Stück angestiegen. Langsam muss ich was dagegen tun und so folgte ich heute bei meiner Sonntagstour einem Track von 8 Geocaches durch Wälder und über Wiesen nach Wynigen und retour. Der Nebel löste sich heute mehrheitlich auf und so wechselte die … Weiterlesen →

Die Herbsttour nach Bern und Thun !

An diesem goldenen herbstlichen Samstag war wohl jeder draussen, der irgendwie konnte. So auch ich und meine Frau. Wir beschlossen gemütlich nach Bern zu fahren, ohne Stress, über Feld und Wiesen. Bei Utzenstorf rasteten wir unter diesem wunderbaren Herbstbaum und ich konnte noch einen steinigen Geocache heben. Weiter ging es über den Veloweg nach Schönbühl … Weiterlesen →