Schlagwort-Archiv: kloster

Die AUTHENTICA !

Schon seit ihrem ersten Auftritt hier in Solothurn besuche ich jeweils die AUTHENTICA Ausstellung. Ich finde das Konzept super – lokale Produkte aus den Bereichen Handwerk und Nahrungsmittel in einer wunderbaren Umgebung vom Produzenten dem Kunden präsentiert. Mit den Jahren sind dabei die Aussteller in den Hintergrund gerückt und ich geniesse es einfach im alten … Weiterlesen →

Die Brisenhaus Feierabendrunde !

Heute Freitag war ich wieder mal beruflich in der Innerschweiz und konnte eine wunderbare Feierabendrunde fahren, welche ich schon länger auf der Liste hatte. Start ist bei der Talstation der Dallenwil – Niederrickenbach Seilbahn. In wenigen Minuten fährt man von 502m auf 1158m über Meer. Heute hat es viele Gleitschirmflieger in der Gondel, die ebenfalls … Weiterlesen →

Vinschgau: Anfahrt !

Es wird Zeit, dass ich meine frühlingshafte Bikewoche im Vinschgau verblogge. Beginnen wir gemütlich mit der Anreise. Wie kommt man ins Südtirol oder besser ins Vinschgau? Viele Optionen gibt es mit Startort Schweizer Mittelland nicht. Entweder fährt man ‚obendurch‘ via Arlberg – Landeck und dann über den Reschenpass oder aber man bleibt in der Schweiz … Weiterlesen →

Kloster St. Urban hin und zurück !

Um mein Monatsziel zu erreichen, mussten heute bei sehr mittelmässigem Wetter noch 45 km auf den Tacho. Was tun, wohin fahren? Da kam mir die Idee auf der virtuellen Karte einen virtuellen 23 km Kreis zu ziehen und zu schauen, was es auf dieser Kreislinie interessantes zu suchen gibt. Und siehe da, in Richtung Nord-Nordost … Weiterlesen →