Schlagwort-Archiv: nationalpark

Vinschgau: Anfahrt !

Es wird Zeit, dass ich meine frühlingshafte Bikewoche im Vinschgau verblogge. Beginnen wir gemütlich mit der Anreise. Wie kommt man ins Südtirol oder besser ins Vinschgau? Viele Optionen gibt es mit Startort Schweizer Mittelland nicht. Entweder fährt man ‚obendurch‘ via Arlberg – Landeck und dann über den Reschenpass oder aber man bleibt in der Schweiz … Weiterlesen →

Der Val S-charl – Pass da Costainas Loop !

Die heutige (bzw. gestrige) Tour ins wildromantische Val S-charl war nicht neu für mich. Vor Jahren habe ich sie mal im Rahmen einer Nationalpark – Marathon – Tour mit einem Migros-Hardtail gefahren. Sofort kamen wieder schöne Erinnerungen hoch und die Begleitung meiner Frau machte die Tour noch um einiges besser. Auf einer Teerstrasse gewinnt man … Weiterlesen →

US Südwesten – Joshua Tree NP !

Nach den entspannenden Tagen in Tucson war eine Monsterreise zurück nach Kalifornien angesagt. So fuhren wir mit stetigen 110 km/h auf der Interstate 10 via Phoenix bis zum Joshua Tree National Park. An der Grenze zu Kalifornien mussten wir die übliche Einreise über uns ergehen lassen. Man sollte dabei keine frischen Pflanzen einführen wollen. Nach … Weiterlesen →

US Südwesten – Tucson – Saguaro NP !

Die beiden Tage in Tucson verbringen wir mit weiteren Ausflügen. Ein Favorit ist die Besichtigung der bekannten Biosphere 2 Anlage im Norden der Stadt. Vor Jahren versuchte hier eine Gruppe Menschen in einer künstlichen Welt zu überleben… der Ausgang des Experimentes ist bekannt, die Technik fasziniert noch heute. Mehr kann ich dazu nicht sagen, weil … Weiterlesen →

US Südwesten – Mesa Verde Nationalpark !

Heute war ein langer Tag und ein Tag der Gegensätze. Entgegen der ursprünglichen Planung fuhren wir über den Mesa Verde Nationalpark nach Durango. Inklusive einer Besichtigung des Nationalparks, kamen so einige Fahrstunden zusammen. Eindrücklich waren die verschiedenen Klimazonen. Wir starteten im Monument Valley mitten in der Wüste, durchfuhren grüne und fruchtbare Täler, erlebten einen Sandsturm … Weiterlesen →

US Südwesten – Vom Zion NP zum Bryce Canyon !

Eigentlich wollten wir den Zion Nationalpark und den Bryce Canyon (und damit Utah) auf unserer Reise durch den US Südwesten links liegen lassen, aber irgendwie muss man diese weltweit einmaligen Naturschauspiele gesehen haben und so machten wir für unsere mitreisenden Eltern einen zweitägigen Abstecher. Es hat sich gelohnt, denn der Bryce Canyon zeigt sich im … Weiterlesen →

US Südwesten – Vom Grand Canyon NP zum Zion NP !

Die Strassenverbindungen zwischen dem Grand Canyon und dem Zion Nationalpark sind nicht vielfältig (jemand hat gesagt es hätte da eine kleine Schlucht als Hindernis… 😉 ) und so steht heute eine Monsteretappe über die Highways 64, 89 und 9 nach Springdale auf dem Programm. Dass man innerhalb der Nationalparks nur 40mph fahren kann, beschleunigt die … Weiterlesen →

US Südwesten – Grand Canyon Nationalpark !

Von Williams ist es nur ein Katzensprung zum Grand Canyon Nationalpark.  Ideal um unterwegs in Valle noch das Planes of Fame Air Museum anzuschauen. Die Amerikaner haben ein Flair für altes Kriegsmaterial und oft werden die zahlreichen Museen liebevoll durch Kriegsveteranen betreut und eingerichtet. Nebst den vielen Modellen aus dem 2. Weltkrieg faszinierte eine flugtüchtige … Weiterlesen →

US Südwesten – Death Valley Nationalpark !

Früh morgens fuhren wir von Panamint Springs über den Highway 190 hinunter ins eigentliche Death Valley. Auf wenigen Kilometern wird eine Höhendifferenz von 1500m zurückgelegt. Die Gegend ist absolut menschenleer und wohl genauso lebensfeindlich. Irgendwie tritt aber bei uns das ‚Tal des Todes‘ – Gefühl nicht so richtig auf. Am Wegesrand blühen die Blumen und … Weiterlesen →

US Südwesten – Panamint Springs !

Mit einer Abfahrtszeit von 0800 lagen wir goldrichtig und kamen relativ problemlos aus dem Freeway-Chaos der Grossstadt Los Angeles hinaus. Bei der ersten Gelegenheit rüsteten wir unser Auto mit genügend Wasser, Cola, Bier und Verpflegung aus, man weiss ja nie, schliesslich geht es ins Dead Valley. Es folgte eine abwechslungsreiche Fahrt durch die Mojave-Wüste mit … Weiterlesen →