Schlagwort-Archiv: panorama

Der Reckenacher Trailloop !

Das G710 ist definitiv wieder einsatzbereit, trotzdem schadet eine kleine Testrunde nicht. Zu Beginn begleite ich meine Tochter via Sankt Niklaus und das Schloss Waldegg auf ihrer Joggingtour nach Riedholz. Das Wetter ist prächtig und die Temperaturen endlich sommerlich. Irgendwie habe ich Lust auf ein paar Trails! Startpunkt für die lokalen Geheimtrails der Marke ‚kurz, … Weiterlesen →

Zum anderen Stierenberg !

Heute Samstag ist vielleicht der letzte richtig warme Tag des Jahres und sicher der letzte warme Tag vor der ersten herbstlichen Kaltfront. Leider komme ich erst spät im Tag in die Pedale und so muss ich bereits früh auf der Tour meine Tagesziele anpassen. Aus der Erkundung des Horngraben wird nichts und so fahre ich … Weiterlesen →

Grödner Joch – Sellajoch – Steinerne Stadt !

Sehr schönes Wetter für eine noch schönere Tour. Wir wählen die Tour Nr 4: Sellajoch – Steinerne Stadt. An meinem Ruhetag hat meine Frau bereits einen Teil der Strecke mit dem E-Bike erkundet. Da ich weiterhin schwach auf der Lunge bin, suche ich einen Weg, um den Aufstieg von Wolkenstein (1540m) auf das Sellajoch (2180m) … Weiterlesen →

Die Panoramatour auf die Seiser Alm !

Bikeferien mit meiner Frau bei tollem Wetter in den Dolomiten und ich liege mit einer bösen Erkältung wie ein schlaffer Sack im Bett. Gestern machte meine Frau eine e-Bike Entdeckertour über die steinerne Stadt (Tour 27), währenddessen ich im Hotel einen Ruhetag einlegte. Heute will ich raus! Wegen meinem Gesundheitszustand gibt es diese Woche statt … Weiterlesen →

Mit dem Mountainbike auf das Faulhorn !

Hinweis: Die Strecke Schynige Platte – Faulhorn – Grindelwald-First ist einer der meistgenutzten Wanderwege des Berner Oberlandes. Die Strecke ist oder war mindestens teilweise mit einem expliziten Bikeverbot belegt. Deshalb sollte diese Tour, wenn überhaupt, nur in der Zwischensaison (wenn die Bahnen geschlossen sind) und an Wochentagen befahren werden. Mitte November und immer noch kein … Weiterlesen →

Der Weissenstein – Gitziflue Loop !

Nach einer Klassenzusammenkunft am gestrigen Abend war die Fitness heute etwas angeschlagen. So stieg ich erst gegen Nachmittag auf das Mountainbike für eine kurze Tour auf den Weissenstein. Letzte Woche tweetete jemand, dass man ab 50 Jahren auch mal die Bahn nehmen könne – Pech für mich! Die Polizei setzte in Oberdorf das neue Fahrverbot … Weiterlesen →

Die Ascona – Bassuno – Ronco s/A Tour !

Die heutige Biketour habe ich erneut auf gps-tracks.com gefunden, immer noch meine erste Anlaufstelle zur Tourensuche. Es handelt sich um eine relativ leichte Runde von Ascona zum Monte Verità, auf der Höhe hinüber nach Bassuno und danach auf einem anderen Höhenweg via Ronco s/A zurück an den Ausgangspunkt. Wir haben natürlich noch 500 Hm Downhill … Weiterlesen →

Val de Bagnes: Verbier – Col des Gentianes !

Vierter und letzter Tag meiner Bikekurzferien im Val de Bagnes. Heute fahre ich bei 26° C eine Biketour hoch über Verbier. Ausgangsort ist der Parkplatz bei der Kirche Lourtier (1074m). Ab Sarreyer steigt es gut fahrbar hinauf bis nach Les Shlerondes (1977m). Die restlichen Höhenmeter nach La Chaux (2266m) ins Skigebiet sind nochmals zum Beissen … Weiterlesen →

Vinschgau: Sonnenbergtrails !

Bereits der letzte Ferientag – meine Frau geniesst das Hotel und ich fahre nochmals eine kurze Tour. Das Ziel ist erneut der Sonnenberg. Heute bin ich spät dran und so muss ich auf die Aufstiegshilfe per Bahn verzichten. Die Anfahrt erfolgt über Kastelbell (580m), wo das kleine Strässchen via Platz bis nach St. Martin am … Weiterlesen →

Vinschgau: Holy Hansen 2.0 und Propain Trail !

Heute hatte ich genug von den Vinschgauer Radwegen und begab mich auf die Suche nach zwei Highlights und absoluten Must’s der Gegend, dem Holy Hanson 2.0 und dem brandneuen Propain Trail. Als Aufstiegshilfe nahm ich keinen Shuttle, sondern die Seilbahn von Latsch nach St. Martin im Kofel. Dabei ist frühes Aufstehen Pflicht, da die Bahn … Weiterlesen →