Schlagwort-Archiv: solothurn

Die Solothurn Kantonsgrenze – Tour (Teil 11) Part 2 !

Mein Projekt die Grenzen des Kantons Solothurn zu umfahren wird fast zu einer endlosen Geschichte. Im Herbst 2013 musste ich die Etappe 11, welche die Enklaven Schwarzenbubenland und Kleinlützel umfährt, abbrechen. Fast vier Jahre später mache ich mich wieder auf den Weg. Zum Glück bleiben Grenzen relativ beständig und so geht es heute am Auffahrtsdonnerstag … Weiterlesen →

Der Büren Loop !

Heute war wohl einer der ersten richtigen Frühlingstage in diesem Jahr – stahlblauer Himmel und angenehme Temperaturen. Zum Glück konnte ich mich etwas früher von der Arbeit losreissen (wie man sieht ausnahmsweise nicht in Genf) und eine Feierabendrunde fahren. Immer schön entlang des Buechibärges fuhr ich bis nach Büren an der Aare. Obwohl es bereits … Weiterlesen →

Kleine Sonntagsausfahrt !

Erster Sonntagsausflug in diesem Jahr zusammen mit meiner Frau. Das e-MTB hat den Winter gut überlebt und so fährt meine Angetraute weiterhin federleicht die Hügel rauf und ich schnaufend auf Formsuche hinterher. 😉 Zum Glück ist die heutige Runde nur kurz. Wir fahren durch die Solothurner Quartiere rauf zum Höchifeld bei Oberdorf. Anschliessend geht es … Weiterlesen →

Winterwanderung in die Verenaschlucht !

Wieder mal so richtig Winter im Flachland und in Solothurn hat es zwischen 15cm und 20cm Neuschnee gegeben. Ein perfekter Tag für eine Sonntagswanderung durch die verschneite Verenaschlucht. Wir laufen erst durchs Quartier zum Wald und danach weiter auf die Terrasse des Wengisteins. Leider gibt es keine Aussicht mehr auf die Stadt, aber der winterliche … Weiterlesen →

Der Sonnenaufgang auf der Hasenmatt !

Drei Wochen im Nebel – ich habe es satt. Statt am Nachmittag mitsamt den sonnenhungrigen Massen auf den Jura zu fahren, gibt es heute die Morgenvariante. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass es einen Drive & Hike gibt und nicht ein Bike & Hike. Ziel ist der Punkt 1292 unterhalb der Hasenmatt. In der … Weiterlesen →

Der Brüggli Beizenloop !

Ein schöner Tag und länger nicht mehr auf dem Bike. Es zieht mich bergwärts in Richtung Jura. Schon lange war ich nicht mehr auf Jurabeizentour und so bot sich der Loop über die Schauenburg und das obere Brüggli an. Der Aufstieg über Im Holz bis zum Punkt 1035 hat es wie immer in sich. Aber … Weiterlesen →

Ein heisses (Fest-) Wochenende !

Den Titel dieses Beitrags könnte auch ‚Mein Solothurn‘ oder ‚der erste Sommer in Solothurn‘ lauten. Mein Wohnort bietet wirklich sehr viele Aktivitäten und typisch war der letzte Samstag. Wie meistens an diesem Tag schlendere ich gerne über den Markt in der Altstadt, kaufe das eine oder andere ein und trinke den Morgenkaffee. Heute war der … Weiterlesen →

Der Balmberg – Klassikroute !

Noch ein schöner Sonntag dazu – wohin des Weges? Meine Frau und ich haben Lust auf Panorama und Höhenmeter und da bietet sich die klassische Route auf den Niederdörfer Stierenberg via Balmberg an. Ich habe noch eine ‚Hidden Agenda‘: Speck und Wurst Essen auf dem Berg und testen, inwiefern meine Frau mit dem e-Bike auf … Weiterlesen →

Der Mountainbikeloop ums Häftli !

Ein Traumwochenende, das trotz heisser Temperaturen zu Outdoor-Aktivitäten lockt. Ich verzichte auf grössere Ausfahrten und bleibe zu Hause. Der Samstag startet mit einem feinen Fischessen am Fest der Pontoniere von Solothurn, Blick auf die Aare inklusive. Da reift die Idee eine Mountainbiketour entlang der Aare anzuhängen. Gesagt, getan – rechts der Aare geht es aufwärts … Weiterlesen →

Die 1. August Tour durch den Buechibärg !

Nach anderen Aktivitäten an diesem langen Wochenende hatten meine Frau und ich am 1. August doch noch Lust auf eine kleine Ausfahrt mit dem Mountainbike. Wir fuhren eine ziellose Tour nach Buechegg – Arch und zurück nach Solothurn. Dabei liessen wir uns vom GPS guiden, was immer sehr spannende und neue Wege verspricht. Beim Bänkli … Weiterlesen →