Die Fahreigenschaften !

Bereits sind einige hundert Kilometer mit dem neuen Bike abgefahren und es lassen sich erste Aussagen zu den Fahreigenschaften und der Technik machen. Nun, im Vergleich zu meinem alten Hardtail ist das SCOTT weiterhin extrem wendig, spritzig und bequem. Speziell berauf- und bergab zeigt es sein ganzes Talent. Längere Fahrten in der Ebene und auf Kies sind immer noch etwas ungewohnt und führen zu Schmerzen im Hintern und teilweise auch in den Händen.
Die Scheibenbremsen greifen gut, quietschen aber zeitweise. Nach einer bösen Talfahrt dem First-Lift entlang, glühte die Scheibe und seither ist sie blau angelaufen. Keine Ahnung, ob dies die Funktionalität einschränkt. Weitere Details sind die Sattelstütze, die sich bei gröberen Talfahrten immer wieder von alleine absenkt und der rechte Griff, der sich verschiebt. Bei nächsten bzw. ersten Händlerbesuch werden wir diese Garantiearbeiten erledigen. Ansonsten läuft alles wie Butter!

Ein Kommentar zu “Die Fahreigenschaften !

  1. Pingback: Spoony’s Bike Blog » Blog Archives » Der Bike Service 2008 (Teil 2) !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.