Der erste Schnee !

Endlich ist der erste Schnee da und mit ihm ein wenig biketaugliches Wetter. Von Weitem ist die verschneite Jurakette sichtbar. Der Entschluss ist gefällt, ich fahre zur Schneegrenze hinauf. Viele Varianten gibt es nicht und so geht es auf Waldwegen und Fahrstrassen via Feldbrunnen – St. Niklaus über den Rüttenenwald nach Balm bei Günsberg. Dort gibt es zwei Möglichkeiten in Richtung Balmberg: 1. die alte Balmbergstrasse, deren Steilheit legendär ist und die ich mir für heute erspare; 2. die neue Balmbergstrasse.Ab ca. 800m hat es etwas Schneeschaum und so gebe ich mich mit einer Fahrt auf die Längmatt (993m) zufrieden. Der anschliessende Downhill via Günsberg nach Luterbach ist eine echte High-Speed Strecke und ich hoffe auf die Standfestigkeit meines alten Hardtails.

Fazit: Eine schöne, kühle Tour auf der Balmbergstrecke zum ersten Schnee. Diese Einschätzung teilen wohl auch 7 andere Biker, die ich unterwegs getroffen habe.

Statistik: ca. 26 km, 545 Höhenmeter, Fahrzeit ca. 2:05 h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.