Die Hasenmatt zum Zweiten !

Dieses Jahr bin ich bereits zum zweiten Mal auf der Hasenmatt, dem höchsten Punkt im Kanton Solothurn. Beweggrund war nach den Feierlichkeiten im Nebelland mal wieder mit der Familie die Sonne zu geniessen. Deshalb ohne Bike, dafür mit Cervelats und Feuerzeug im Gepäck. Wie zu erwarten, war die Aussicht auf das Nebelmeer fantastisch, die Temperaturen angenehm und die ‚brätlete‘ Cervelats vorzüglich.

Nebst extrem vielen Ausflüglern sind einige Biker unterwegs. Der Blick schweift über die vordere Jurakette und meine Gedanken sind bereits wieder bei der nächsten Tour. Im meine Weihnachtsgeschenkbuch ist eine Tagestour entlang des Juras von Oensingen nach Biel beschrieben. Wäre genau das was man am Freitag machen könnte. Müsste bei diesem Wetter eine Super Tour geben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.