Das Velo der Tochter !

Heute war ja der einzige Tag, der diese Woche biketauglich war. Leider war der Wind sehr stark und nachdem ich Lothar mindestens teilweise im Wald erlebt habe, ist mein Respekt vor Wind im Winter relativ gross und so blieb Zeit mich um das Velo meiner Tochter zu kümmern. Seit längerem besitzt sie ein relativ billiges, aber doch nicht zu billiges Crosswave FS 500 Bike aus der Migros. Hier der Link zur Version 2007. Sie braucht es nun zunehmend im richtigen Strassenverkehr und in 2 Wochen steht die übliche ‚Veloprüfung‘ mit dem ‚Dorfpolizisten‘ an.

Dazu musste ich heute eine Frontlampe aus dem Supermarkt für Fr. 20.- montieren. Damit alles gesetzeskonform ist, braucht es auch noch Reflektoren vorne und hinten. Siehe da, die Veloplus – Geschenke kommen doch noch zu ehren! Ansonsten schaue ich immer mal den technischen Zustand des Bikes an und versuche meine Tochter auch mal zum Putzen zu motivieren. Wer weiss, vielleicht kommt sie ja schon bald mit mir auf Touren, dann würde ich auch etwas mehr in ein Mountainbike investieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.