Das Polarlicht !

In den ersten kalten Nächten ist hier im Norden dank des schönen Wetters das Nord- oder Polarlicht zu sehen. Mystisch magisch wabert ein grüngelblicher Vorhang in bizarren Formen über den Himmel. Fantastisch! Das Himmelsschauspiel wird ergänzt mit dem fahlen Leuchten und Glitzern der Landschaft, der Berge und dem sich spiegelnden Vollmond in den Fjorden. Polarlichter werden durch die Sonnenstrahlen erzeugt und am Erdmagnetfeld abgelenkt. Wikipedia bietet interessante Zusatzinfos und wirklich überzeugende Bilder.

Obwohl der Tag bereits wieder fast 12 Stunden dauert, steht die Sonne nur wenig über dem Horizont. Dies führt morgens und speziell am Nachmittag zu der bei uns im Herbst bekannten wunderbaren Stimmung der tiefliegenden Sonne. Sowohl Polarlicht wie Morgenpanoramen zeigen gnadenlos die Grenzen von digitalen Kleinbildkameras auf, die mit den hier herrschenden Lichtverhältnissen überhaupt nicht zurecht kommen. Trotzdem zwei Bilder für einen allgemeinen Eindruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.