Die Sommerzeit und lange Abende !

Heute war ich erstmals in diesem Jahr mit meiner Frau auf einer kurzen und sehr gemütlichen ‚Nach dem Nachtessen‘ – Tour. Erst war es noch Winter und die Abende dunkel und nun kann man dank Sommerzeit bereits wieder in den Abend hinein biken. Die Sommerzeit ist ein Riesenvorteil, speziell wenn man beruflich am Abend eher länger arbeiten muss. Die Temperaturen waren so angenehm, dass ich mich heute ‚kurz‘ bekleidet aufs Bike wagte. Natürlich gibt es noch die weiteren Boten des Frühlings zu sehen, wie beispielsweise blühende Magnolienbäume oder Entenpärchen beim Balzen. Das war wirklich ein wunderbares Osterweekend!

Statistik: 20 km, ca. 140 Höhenmeter, Fahrzeit 1:22 h – mit Frau 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.