Velo und Bike Blog !

Die Bikeblog – Szene scheint in der Schweiz sehr klein zu sein. Einer der was dagegen tut ist Phil von simpel.ch und velomarkt.ch indem er eine kostenlose Hosting Plattform für Velo und Bike Blogs ins Netz stellte. Den Anfang machte er mit seinem eigenen Blog, der interessantes aus der Welt eines Insiders der Velobranche bringt und uns Laien hinter die Kulissen blicken lässt. Seit 2006 ist Veloblog nun online und bisher haben sich 35 Nutzer angemeldet. Bittere Realität ist aber, dass davon nur 21 einen Blog betreiben und davon maximal sieben Blogs qualitativ und quantitativ etwas hergeben (Stand Mai 2007). Wenn man als minimalen Massstab einen Post pro Monat nimmt, wären es noch weniger. Die Spitzenreiter werde ich bei Gelegenheit vorstellen und verlinken.
Bei 500 – 2000 täglichen Besucher sind die Blogs gut beachtet und entsprechend hoch ist das jeweilige Ranking der Blogs in Google, was mich etwas neidisch werden lässt. In jüngster Zeit wurden einige Blogs mit eigenen Themes ausgestattet und sind deshalb farbiger und ansprechender.
Fazit: Eine thematische, kostenlose Plattform für Velo- und Bikeblogs einzurichten ist eine sehr gute Idee und verpflichtet unsere kleine Bike-Blogger Community zu Dank! Das Phil dies sogar ohne penetrante Werbung für die eigenen Seiten macht, ist noch viel löblicher. Damit bleibt nur zu wünschen, dass die Aktivität der Blogger sich noch etwas steigert und es einige qualitative Neuzugänge auf Veloblog geben wird.

Ein Kommentar zu “Velo und Bike Blog !

Schreibe einen Kommentar zu Stefan Dodler Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.