Der Beitrag vom Mobilephone !

Wenn dieser Beitrag in meinem Blog erscheint, funktioniert nach 2 Tagen alles und ich habe es geschafft von meinem Qtek S200 Mobiltelefon via Wireless LAN ein E-Mail an einen geheimen E-Mail Account zu senden.
Dank dem WordPress Plugin Cronless Postie wird automatisch das Plugin Postie periodisch aktiviert, das beim Postfach vorbeigeschaut hat, die E-Mail runtergeladen hat, den Text als Beitrag im Blog publiziert und das Handybild zu einem Thumbnail runtergerechnet hat, damit das hier nun alle lesen können!
Super nicht?

6 Kommentare zu “Der Beitrag vom Mobilephone !

  1. Pingback: Spoony’s Bike Blog » Blog Archives » Die Bildbearbeitung mit GIMP !

  2. seppibucher
    Antworten

    Funktioniert genial. Aber es ist wie beim Filmen oder Fotografieren: Der Filmer nimmt das Geschehen nicht mehr direkt wahr. Ist das die Idee beim Biken? Das Erlebnis zählt.
    Gruss
    seppibucher

  3. Als Aargauer unterwegs
    Antworten

    funktioniert übrigens auch mit Expression Engine. Meine „near-real-time“ – Webtracker-Lösung basiert auf dem darin enthaltenen Moblog-Modul.
    Ich finde es immer wieder interessant, was man so alles mit Plugins, Features & Co fertig bringt.

  4. Spoony Artikelautor
    Antworten

    Da schreib ich gleich mir selber einen Kommentar. Es funktioniert! 😀
    Wunder der Technik… – Jetzt fehlt nur noch eine Möglichkeit um die Bilder abzurunden, aber sooo wichtig ist das nun auch nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.