Der Weltrekordversuch !

Rainer Kiworra vom Swissteam RAAM 2008 versuchte gestern in einem Berner Fahrradgeschäft einen neuen Watt-Weltrekord im 24h auf der Rolle fahren aufzustellen. Für jemanden wie mich, der bereits nach einer Stunde Indoor-Cycling an die psychischen Grenzen der Langweile stösst, eine unglaubliche Leistung. Wer jedoch 2008 4950km Non-Stop im 2-er Team quer durch Amerika fahren will, sollte sich von so einem Vorhaben nicht abschrecken lassen. Leider scheiterte Rainer nach 13 Stunden mit Magenkrämpfen und musste Forfait geben. Schade! Hoffentlich läuft es dem Team im nächsten Jahr besser.

Logo Swissteam RAAM 08

Für die Spitzengruppe in unserem Winterpokal – Team: Das wäre doch was für Euch, oder? Müsste ja nicht Weltrekord sein, sondern einfach nur gemütlich 24h radeln. Das gäbe dann 96 Punkte und auf einen Schlag einen Rang unter den ersten Hundert Teams… 😉

3 Kommentare zu “Der Weltrekordversuch !

  1. JOhannes
    Antworten

    ich kann euch sagen, das war hochdramatisch! Rainer hat nach 8 Stunden (bis dahin war er durchschnittlich ca 245 Watt gefahren) erstes Aufstossen verspürt. Innerhalb der nächsten 2 Stunden verspürte er zunächst Brechreiz, dann musst er sich übergeben. Anschliessend kam die Leidenszeit. Er fuhr noch drei Stunden in diesem Zustand weiter! Ubrigens: wenn ihr an sehr speziellen Velo-Outfits interessiert seid (Shirts, Caps, Schals etc), kommt doch mal auf http://www.swissteamraam.ch vorbei. Ihr könnt uns helfen, wenn ihr unseren link weiergebt. Mit jedem verkauften Stück kommen wir Amerika ein Stück näher. Danke und viel Spass auf zwei Rädern! Eurer Swissteam RAAM 2008

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.