Archiv für den Monat: Dezember 2007

Ein frohes neues Jahr – 2008 !

Der Champagner (bzw eine billige spanische Kopie, die mir gut schmeckt) ist kaltgestellt und die Sonne geht im 2007 ein letztes Mal bei strahlendem Wetter im Wald unter! Wir haben uns an diesem letzten Tag des Jahres etwas azyklisch Verhalten und standen um 0830 vor dem Säntispark-Bad. Trotz Feiertagen konnten wir ein beinahe leeres Bad … Weiterlesen →

Die Weihnachtsgeschenke 2007 !

Anstatt uns gegenseitig viel zu schenken, habe ich mir diese Weihnachten einen kleinen Bubentraum erfüllt. Spontan kaufte ich eine Carrera Evolution Autorennbahn und kann damit meine Jugenderinnerungen auffrischen. Nachdem alles aufgebaut war, hatten sogar meine Kinder ihren Spass damit, die sich sonst eher zu Software-Spielen zugezogen fühlen. Mindestens ein Wunsch aus dem Adventskalender hier im … Weiterlesen →

Die Micro-Microcache Tour !

Heute war eine kurze Trainingsstunde im Keller geplant. Als dann aber am Nachmittag der blaue Himmer ins Wohnzimmer blinzelte, zog es mich doch nach draussen. Um meinen Rücken zu schonen nahm ich das Fully aus dem Winterschlaf und war wieder mal vom Komfort und den Fahreigenschaften begeistert. Die Tour führte mich zu drei Geocaches. Zwei … Weiterlesen →

Der Balmberg !

Oft schon war ich per Bike oder mit dem Auto auf dem 1078m hohen Balmberg. Für einen eigenen Beitragstitel hat es erst heute gereicht. Nach längeren Nebelperioden ist der Balmberg der perfekte Zufluchtsort um einige Stunden Sonne zu tanken. Nach kaum 30 Min Autofahrt konnten wir heute das Nebelmeer, die angenehmen Temperaturen und die Sonne … Weiterlesen →

Die Weihnachtstour 2007 !

Nach genau einem Monat nicht auf dem Mountainbike, habe ich am heiligen Abend die obligate Weihnachtstour gefahren. Wie letztes Jahr, war das Ziel die Lueg um möglichst dem Nebel zu entkommen. Die Anfahrt führte via den Mutzbachgraben (analog dieser Tour) auf den Ferrenberg, in die Schaukäserei und dann via Lueg, Eggtrail, Burgdorf und entlang der … Weiterlesen →

24. Tür – Der heilige Abend !

Endlich haben wir es geschafft. Die 24 langen Tage des Wartens sind vorbei und heute Abend wird das Fest gefeiert. Unser Weihnachtsbaum ist geschmückt, sieht dieses Jahr etwas mickrig aus, weil erstens unsere Wohnung dieses Jahr etwas grösser ist und zweitens das grosse Fest erst Morgen auswärts stattfindet. Dafür ist das Bäumchen aus Schweizer Bestand, … Weiterlesen →

Die Erkältung !

Anfangs Woche habe ich mir eine leichte Erkältung eingefahren. Da ich keine Lust habe, Weihnachten und Neujahr im Bett zu verbringen, habe ich für eine Woche prophylaktisch das Training ausgesetzt. Das fällt mir zwar angesichts des Winterpokales sehr schwer, aber man sollte seine Gesundheit nicht forcieren und Regeneration ist ja bekanntlich fast gleich wichtig wie … Weiterlesen →

23. Tür – Warum fahre ich Mountainbike ? (III)

Zum 4. Adventstag kann ich mein kleines Gedankenspiel zur Frage ‚Warum fahre ich Mountainbike ?‘ abschliessen. Der dritte Hauptgrund wieso ich Mountainbike fahre, ist die Möglichkeit einen persönlichen Ausgleich zu Beruf und Familie zu finden. Mitten in der Midlife-Crisis beginnt Man(n) sich zu fragen, was man im Leben noch so alles machen möchte und ob … Weiterlesen →

Der virtuelle Adventskalender !

Weihnachten und die Adventstage nahen in Riesenschritten und so ist es an der Zeit hier im Blog einen virtuellen Adventskalender zu eröffnen. Ein Blog ist mit seinen täglichen Einträgen ja bestens dazu geeignet. Ziel eines jeden Adventskalenders ist es, die Wartezeit bis Weihnachten im Sinne eines Countdowns runterzuzählen und mit einer täglichen Überraschung zu versüssen. … Weiterlesen →