Die erste Tour 2008 !

Mein Mountainbike vor dem AarestegBiberspuren auch in diesem Jahr

Der heutige Tag war hoffentlich nicht symbolisch für den Rest des Jahres. Er war grau, trüb und lustlos. Am Nachmittag rollte ich noch rasch auf eine kleine Tour, um das Jahr bikemässig zu starten. Es gab eine Tour etwas über 30 km, das sind 1 Prozent meines Jahreszieles für 2008. So gesehen, muss ich einfach jeden dritten Tag eine solche Tour machen. Sollte eigentlich locker zu schaffen sein (habe ich mir letztes Jahr auch gedacht…).

Sonnenuntergang im Kläranlagendampf

Die Route war Emme – Aare runter bis zum Steg in Wangen a/A und auf der anderen Seite wieder hinauf. Ich war froh, dass der Boden bereits wieder zugefroren war, dafür wurde es in den Bikeschuhen nach einer Stunde massiv kalt. Die Biber scheinen sich jedes Jahr mehr und mehr auszudehnen und ihre Holzfallarbeiten sind voll im Gange. Ansonsten war nichts los, der Alkoholkonsum zu Silvester hat heute wohl viele zu Hause verbringen lassen. Die Sonne zeigte sich übrigens doch noch zwischen Horizont und Hochnebel. Ich schoss ein schönes Foto in den Gasdämpfen der Klärbecken der Borregaard Fabrik in Atisholz. 😉

Statistik: 33.3 km, ca. 126 Höhenmeter, Fahrzeit ca. 1:30 h

Ein Kommentar zu “Die erste Tour 2008 !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.