Das Mountainbikeland !

Mountainbikeland Nationale RoutenMountainbikeland LogoIn wenigen Monaten, genauer Ende April wird eine Vision Wirklichkeit. Beseelt von der Idee aus der Schweiz bis 2008 den weltweiten Leader im Bereich Human Powered Mobility zu machen, wurde die breit abgestützte Interessensgemeinschaft SchweizMobil gegründet. Während das Veloland schon länger bekannt ist, kommen neu das Wanderland, das Kanuland, das Skatingland und das Mountainbikeland dazu. Das vom Velobüro Olten getragene Projekt ist in seiner Art einzigartig und bringt die verschiedensten Interessen unter einen Hut um für alle Beteiligten einen Mehrwert zu liefern. Einen guten Überblick zum Gesamtprojekt bietet diese Präsentation (7.36Mb .pdf) von der Eurobike.

SchweizMobil LogoBis in diesem Frühjahr werden die Mountainbikerouten ausgeschildert. Es handelt sich um drei nationale Routen und viele regionale Routen. Das Magazin Ride wird die Ausgabe Mai/08 den nationalen, die Ausgabe Juli/08 den regionalen Routen widmen. Weiter dürfte ein eigenes Webportal mit umfangreichen Funktionen aufgeschaltet werden. Auf Swisstrails findet man detaillierte Beschriebe und Angebote zu den nationalen Routen. Ich werde in den nächsten Tagen die Routen etwas genauer anschauen. Die drei Routen sind: 1. Alpine Bike, 2. Panorama Bike, 3. Jura Bike. Swiss Sports Publishing wird entsprechende Mountainbike-Führer auflegen.

Ich freue mich auf das neue Angebot und hoffe, dass unser Freizeitvergnügen noch bekannter wird. Und ehrlich gesagt bin ich ein wenig stolz, dass solche Dinge in einem föderalen Land wie dem unseren überhaupt möglich sind! Super!

7 Kommentare zu “Das Mountainbikeland !

  1. Pingback: Spoony’s Bike Blog » Blog Archives » Das Mountainbikeand ist Online !

  2. Pingback: Spoony’s Bike Blog » Blog Archives » Die Route Nr 2: Panorama Bike !

  3. Pingback: Spoony’s Bike Blog » Blog Archives » Die Route Nr 1: Alpine Bike !

  4. Spoony Artikelautor
    Antworten

    Ich weiss nicht ob die öffentlich sind. Vor dem April scheint sowieso eine quasi Informationssperre zu herrschen. Der Webauftritt zum Thema von myswitzerland.com wird dann wohl die Antwort bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.