Der Bike Service 2008 (Teil 2) !

Shimano XT KassetteMein Scott Genius MC 40 gepimpt !

Am letzten Samstag konnte ich mein Bike aus dem Jahresservice abholen. Die Freude war gross! Zuerst wurde eine jahrealte Pendenz erledigt. Die Sattelstütze neigte auf ruppigen Trails zum Durchrutschen, was ziemlich lästig war. Scott ersetzte das Teil auf Kulanz und ich bekam eine Neue mit etwas grösserem Durchmesser. Damit dürfte dieses Problem endlich aus der Welt sein. Ansonsten gab es den üblichen Jahrescheck.

Shimano XT 2008 AntriebRevidierte Fox Talas RL

Die Revision der Vordergabel kostete mit 250.- CHF ein kleines Vermögen und ich finde dies für einen Check und den Wechsel von Dichtungen, Öl und Cartridge einen ziemlich frechen Preis. Echte Alternativen gibt es leider nicht. Nachdem ich eine halbe Stunde verbrachte um das Ding wieder auf den richtigen Druck zu pumpen und die Zugstufe nach meinem Geschmack einzustellen, ging es auf eine kleine Testrunde. Es hat sich gelohnt! Ich wusste schon gar nicht mehr wie fein die Gabel dämpfen kann und habe das typische ‚Pfhhh‘-Geräusch beim harten Ein- und Ausfedern der Talas schon einige Monate nicht mehr gehört.

Frische Dichtungen an der GabelShimano XT Hollowtech II Kurbel 2008

Schliesslich hat mein Händler die relativ billigen Deore – Original Komponenten gegen einen neuen Shimano XT 2008 Antrieb (Kassette, Kurbel, Kette) umgetauscht. Der Spass kostete mich am Ende inkl allen Servicearbeiten und Montage weitere 650.- CHF! Dafür strahlt mein gepimptes Scott Genius MC-40 nun in neuem Glanz. Rational lassen sich diese Ausgaben schlecht begründen, aber auf der ersten Ausfahrt hatte ich trotzdem viel Spass mit dem Antrieb, das Schalten ging leicht und die Kurbel drehte fast von alleine. Ob Einbildung oder Realität wird sich erst im Sommer zeigen. Gewichtsmässig habe ich 200g eingespart, etwas weniger als ich erwartet hatte.

Damit bin ich und das Mountainbike bereit für einen strahlenden Frühling, einen warmen Sommer und einen farbenfrohen Herbst!

5 Kommentare zu “Der Bike Service 2008 (Teil 2) !

  1. Pingback: Große Jahresinspektion | GMT-Biker

  2. Pingback: Spoony’s Bike Blog » Blog Archives » Die (Wasser)-Schäden am Bike !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.