Das Bula – CONTURA 08 !

Am Sonntag waren wir am Besuchstag des Schweizer Bundeslager  (CONTURA 08) der Pfadfinder in der Linthebene. Schon von Weitem konnte man die eindrücklichen Lagerbauten der verschiedenen Unterlager sehen. Wir waren im Unterlager ‚Tour du Monde‘ bei unserer Tochter. Das Unterlager selber ist viel grösser als gedacht. Entlang einer Allee von Sonnenblumen gelangt man zu den Lagerplätzen der verschiedenen Abteilungen. Überall wurden Türme, Sarasani und gar ganze Plattformen für die Zelte aus massivem Holz und kunstvollen Knoten gebaut.

Bei mir kommen etwas nostalgische Gefühle an das Bula 1980 auf, wo ich selber teilgenommen hatte. Viel hat sich seither nicht geändert. Elektronische Geräte wie Natel und iPods sind aus den Lager verbannt und der Geruch von dreckigen Kleidern, Holzfeuern und Schlamm ist ein ewiger Klassiker. Uns hat es Spass gemacht und den 25’000 Jugendlichen und unserer Tochter scheint es zu gefallen. Schön so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.