Die Universal Studios !

desphousesUniversal Studio Tour - Der weisse Hai

In Hollywood besuchten wir den Universal Studio Theme Park. Es lohnt sich im Internet zu buchen, dort gibt es einen 2-Tages-Eintritt  zum Preis von einem (67 USD). Die Tickets lassen sich einfach zu Hause ausdrucken. In den Hotels gibt es übrigens überall Coupons für verbilligte Tageseintritte. Der Park lässt sich bei wenig Besuchern in einem Tag knapp besichtigen, was aber in Stress ausartet. Ich war erstaunt wie wenig Leute es an eine Samstag hatte; vielleicht das Januar-Loch. Wir begannen mit der klassischen Universal Studio Tour. Alles ist dabei , der Klassiker ‚Weisse Hai‘ und natürlich auch das Kulissendorf der Wisteria Lane der Desperate Housewives.

Universal StudiosKrieg der Welten

Wer kein Movie- bzw. Movie-Star Fan ist, für den heisst es beim Parkbesuch das Gehirn abschalten und einfach Spass haben. Für den interessierten Besucher gibt es aber doch einiges an Hintergrundinformationen zur modernen Kinowelt. Eindrücklich waren beispielsweise die Kulissen für Spielbergs Film ‚Krieg der Welten‘. Ein ganzer abgestürzter Jumbo Jet liegt da im Gras. Daneben gibt es im Park noch die üblichen Attraktionen. Sehr gefallen hat der neue Simpsons Ride, eine virtuelle Achterbahnfahrt mit neuster Flugsimulatortechnik. Die Illusion war wirklich hervorragend und wenn die Simulatortechnik so weitergeht, braucht man bald keine echten Achterbahnen mehr.

Panorama Universal Studios

 

Es gibt auch einige Liveshows auf dem Gelände. Die Waterworld Show ist dabei hervorragend. Action bis in die hintersten Reihen! Wer genug vom Park hat, kann im Universal Studio Citywalk den Abend verbringen. Wir haben natürlich wieder mal ein weiteres Bubba Gump Shrimp – Restaurant besucht.

WaterworldUniversal Studio City Walk

Fazit: Der Besuch der Universal Studios war kurzweilig und interessant. Ich war froh, dass wir mehr als einen Tag zur Verfügung hatten, auch wenn wir am zweiten Tag nur ca. 3 Stunden im Park waren. Im Vergleich zum Disneyland fühlen sich die Erwachsenen etwas mehr angesprochen. Der Park ist nicht für ganz kleine Kinder. Wer nach Los Angeles geht wegen Hollywood, für den sind die Universal Studios die richtige Ergänzung.

Ein Kommentar zu “Die Universal Studios !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.