Der Fort Ord – Extended Loop !

Laguna Seca - heute mit Wasser !South Boundary Road

Wir haben Besuch und so ist die Familie und das Auto auf Sightseeing Tour in San Francisco und dem Yosemite Nationalpark, während ich hier arbeiten muss. Doch heute war Biken angesagt. Ich wollte ein wenig die Trails in Fort Ord abfahren. Ohne Auto gibt das einen Anfahrtsweg von ca. 20km. Bis hinauf nach Laguna Seca hat es eine breite, stetig ansteigende Strasse, die für den Verkehr gesperrt ist. Da fährt man ziemlich einsam den Berg hoch. Zum Glück hatte ich vom Meer her Rückenwind.

Fort Ord - Grüner TrailGoat Trail - Heute Sheep Trail

Ich habe die üblichen Trails abgefahren und bin via Marina und dem Coastal Trail wieder zurück nach Monterey. Fort Ord ist nun vollständig grün und kaum wiederzuerkennen. Der Laguna Seca ist nicht seca, sondern mit Wasser gefüllt. Das kommt ziemlich selten vor. Die Feuchtigkeit tut auch den sandigen Trails gut, sie sind griffig und kompakt.Wahrscheinlich ist dies die schönste Jahreszeit um in Fort Ord biken zu gehen. Auf dem Goat Trail hatte es noch eine Schafherde. Wie passend.

Es hat gut getan wieder mal eine Tagestour zu fahren. Wie man an der Durchschnittszeit entnehmen kann war es ziemlich anstrengend. Ca. 25km Singletrails waren wohl schon dabei. Zudem gibt es für den Winterpokal Endspurt noch ein paar Punkte. Die fehlende Minute schenke ich mir. 😉

Statistik: 73.9 km, ca. 1519 Höhenmeter, Fahrzeit 04:59 h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.