US Westen – 7. Etappe: Arches National Park !

Impressionen Arches National Park

Impressionen Arches National ParkImpressionen Arches National ParkHeute verbrachten wir den ganzen Tag im Arches National Park. Der Park ist nur einige Minute von Moab weg, unserem Unterkunftsort. Angesichts des Hypes um Moab im Bereich Mountainbike, war ich etwas enttäuscht. Die Stadt ist nichts anderes als ein typisches amerikanisches Nest, mitten in rostiger Sandsteinwüste, mit dem Vorteil den nahen Colorado River zu haben, der etwas Grün in die Szene bringt. Sowas wie Charme kommt aber nicht wirklich rüber.

Impressionen Arches National ParkImpressionen Arches National ParkImpressionen Arches National Park

Impressionen Arches National ParkImpressionen Arches National ParkDer Arches Park beeindruckt mit riesigen Sandsteinformationen und natürlich den berühmten Bögen. Die wollen aber zuerst erwandert werden und so machten wir uns am Morgen auf in den Devils Garden. Der Trail war etwa 12km und speziell der Landscape Arch war sehr beeindruckend. Der Rückweg durch die Steinwüste wurde dann trotz grossem Wasservorrat zur Überlebensübung. 35° Temperatur und sandiger Boden, abwechselnd mit Kraxeleien auf dem Slickrock saugten die Energiereserven rasch leer.

Impressionen Arches National ParkImpressionen Arches National ParkImpressionen Arches National Park

So war die Familie froh, als wir am frühen Nachmittag wieder im Hotel waren. Die Anstrengung hat sich aber gelohnt, wie die Bilder beweisen.

Impressionen Arches National ParkImpressionen Arches National ParkImpressionen Arches National Park

Ein Kommentar zu “US Westen – 7. Etappe: Arches National Park !

  1. Pingback: Spoony’s Bike Blog » Blog Archives » Der Moab Slickrock Bike Trail !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.