Der Moto GP 2009 in Laguna Seca: Auftakt !

Ducati mit viel CarbonCannery Row in Biker Hand !

Vor einigen Wochen fand hier in Monterey das Moto GP Rennen der USA statt, natürlich auf der Laguna Seca Rennstrecke. Das Motorradrennen ist definitiv der grösste jährliche Anlass in unserer Gegend, weshalb ich noch kurz mit zwei Beiträgen darüber berichten möchte. Am Samstag fand auf der Cannery Row das grosse Treffen der Motorrad-Fans statt, natürlich mitsamt Fahrern, Maschinen und Beifahrerinnen. Klar auch, dass für einmal die Harley-Fraktion etwas in die zweite Reihe stehen musste.

Custom Bike RedCustom Bike Blue

Ich war erstaunt über die allgegenwärtige amerikanische Liebe zum ‚pimpen‘. Da stand kaum ein Motorrad rum, welches nicht irgendwie aufgemotzt wurde. Entsprechend ‚Abartiges‘ gab es zu sehen. Von dezenten Designs und Bemalungen bis hin zu futuristischen Motorrädern, die nur knapp fahrtauglich sein dürften, gab es alles zu sehen. Natürlich muss sich hier auch keiner mit komplizierten Inverkehrssetzungs-Vorschriften abmühen, was der Fantasie etwas mehr Raum lässt. Die Stimmung war ausgelassen, wenigstens für amerikanische Verhältnisse. Die Omnipräsenz der Polizei vermied jedoch irgendwelche Ausschweifungen, schliesslich muss alles seine Ordnung haben, Moto GP hin oder her.

DUFUCKINCATI ?Giger Bike ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.