Die Küstenfahrt mit dem Mountainbike!

Scott Mountainbike am MeerParaglider über den Dünen der Monterey Bay

Wieder war ich auf dem Coastal Trail und dank dem heutigen Titel gibt es vielleicht einige Besucher wenn jemand in Google nach ‚Mountainbike‘ und ‚Küstenfahrt‘ sucht. 😉 Mein Bike und ich haben uns das Meer mal etwas näher angeschaut und ein Fotoshooting gemacht. Später sah ich noch den ersten Wal der Saison, bzw. zwei bis dreimal eine deutlich sichtbare Atemfontäne. Ich muss wohl langsam wieder den Feldstecher (Fernglas für die deutschen Leser) einpacken!

Blick zum Horizont - Ich und mein BikeSonnenuntergang im Eukalyptushain

Die lange Dünenfront entlang der Bay wird, bei günstigem Wind wie heute, oft von Gleitschirm-Fliegern genutzt. Ich finde das faszinierend, wie man nur wenige Meter über dem Boden stundenlang entlang der Küste schweben kann. So einfach dürfte es aber nicht sein den schmalen Aufwindstreifen zu nutzen. Bei der Rückfahrt gab es wieder einen gleissenden Sonnenuntergang, diesmal im Eukalyptuswald. Wenn das so weitergeht, liegt das Jahresziel vielleicht doch noch in Reichweite!

Statistik: 47.4 km, ca. 410 Höhenmeter, Fahrzeit 02:09

PS: Heute habe ich mir noch den Film 2012 angeschaut. Ich fand ihn gut und wen interessiert schon Story bei solchen Special-Effects. Am Nachmittag sah ich dann allerdings etwas viele Flutwellen vor dem geistigen Auge…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.