Die MTB Schrauber – Werkstatt!

Irgendwie ging dieser Beitrag in der Entwurfsliste vergessen. Ich habe mir vor einigen Wochen eine kleine Werkstatt im zugemieteten Bastelraum eingerichtet. Das ganze ist noch ziemlich provisorisch und vieles muss noch gemacht werden. Es fehlt ein kleiner Schrank für die Bikekleider, eine Magnet- oder Aufhängewand für die Werkzeuge, Wandhalter um zwei bis drei Bikes aufzuhängen und ein Teppich bzw. eine Matte. Langsam muss ich mich wieder um den Zusammenbau des Genius kümmern, mit dem Hardtail kann ich schlecht auf eine Freeride Tour nach St. Moritz. 😉

8 Kommentare zu “Die MTB Schrauber – Werkstatt!

  1. Pesche
    Antworten

    Hallo Spoony, lange nicht mehr reingeschaut bei Dir. Darf ich dich fragen: Welchen Montageständer verwendest Du? Sieht nach Parktool, oder Super B aus. Ist der stabil? Kann ich mein Fully einspannen und z.B. die Bremskolben bei Belagwechsel reindrücken, ohne dass die ganze Montur zusammenfällt? Danke Dir für deine Info.
    Gruss, Pesche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.