Das Familienwochenende in Kandersteg !

PS: Ich bin etwas im Verzug mit Bloggen… deshalb gibt es heute zwei zurückdatierte Beiträge.

Käseplatte im Hotel DoldenhornSieben-Gang-Menü

An diesem Wochenende gab es zwei gerade Geburtstage in der Familie zu feiern und wir wollten diesen Anlass irgendwo etwas abgelegen mit einem feinen Essen geniessen. Nach etwas Suchen fiel die Wahl auf das Hotel Doldenhorn, welches ich schon früher mal in guter Erinnerung hatte. Wir wurden nicht enttäuscht und genossen ein wunderbares 7-Gang-Gourmetmenü im Wintergarten des Hotels und mein persönlicher Favorit, die grosse Käseplatte, war auch wieder dabei. Während den zwei Tagen waren wir rundum zufrieden, mit den Zimmern, mit dem Wellnessbereich und mit dem umfangreichen Frühstücksbuffet. Wenn es die Finanzen zulassen kommen wir sicher wieder mal.

Eingang der St. BeatushöhlenHof Schloss Spiez

Daneben gab es noch zwei Ausflüge. Am Samstag besichtigten wir das Schloss Spiez und in mir stiegen viele Jugenderinnerungen auf. Den Kids hat natürlich die Besteigung des Burgfrieds (bzw. Bergfried) und die Möglichkeit eine Ritterausrüstung anzuprobieren am Besten gefallen. Auch wir staunten, wie unglaublich schwer so ein Kettenhemd ist. Am Sonntag wählten wir den Schlechtwetterausflug und besuchten die Beatushöhlen. Spannend an diesem Tag war das viele Wasser des Baches. Ansonsten habe ich die Beatushöhlen langsam aber sicher gesehen und der Blick auf den Thunersee ist bedeutend reizvoller als die relativ unspektakulären Höhlen.

Schön war’s und gut war’s…

2 Kommentare zu “Das Familienwochenende in Kandersteg !

  1. Pingback: 100 Bäume: No 18, 45, 84, 90, 98 ! | Spoony's Bike Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.