Schreibe ich nur BlaBla ?

Vor einiger Zeit hat Derfati auf den BlaBlaMeter hingewiesen. Der nicht ganz ernst gemeinte Test untersucht den Inhalt eines Textes auf ‚heisse Luft‘ sprich BlaBla. Sofort habe ich die Texte meiner letzten fünf Beiträge hochgeladen und war erleichtert über den niedrigen Bullshit-Index von meistens unter 0.1. Trotzdem frage ich mich oft, wie wichtig die Sprachqualität in einem Blog ist. Ich schrecke einzig vom Aufwand zurück, welcher eine gute Sprache verursachen würde. Bereits heute muss ich den Text 1-2x im Vorschaumodus durchlesen, um die gröbsten Rechtschreibefehler zu korrigieren. Hinzu kommt, dass ich hier meistens in der Form ‚laut Denken‘ schreibe und somit automatisch schwerfällige Satzkonstrukte entstehen. So schlimm kann es auch nicht sein, bisher hat sich hier noch keiner über die miesen Texte beschwert und wer Lektor werden möchte, Freiwillige vor! 😉

Bla Bla Meter

6 Kommentare zu “Schreibe ich nur BlaBla ?

  1. Vazifar
    Antworten

    Bei den Blogs geht es in erster Linie um den Inhalt. Um Korrekte Rechtschreibung und Gramatik soll man sich natürlich schon bemühen. Mich erstaunt, dass selbst der Computer mit der Korrektur von Rechschreibung und Gramatik teilweise überfordert ist.

  2. Scale-Stefan
    Antworten

    Ich denke mal die meisten schreiben ihren Blog wie du einfach an der Freude auch andere über etwas zu informieren. Wir sind alles keine Texter bei der Zeitung oder sonstiges und wenn mal etwas falsch geschrieben oder nicht 100%ig in der Ausdrucksform ist, was solls. Wenn es jemanden stört es wird ja niemand gezwungen etwas zu lesen. Ich schau jedenfalls sehr gern bei dir rein.

    1. Spoony Artikelautor
      Antworten

      Den Link habe ich doch gleich mal mit einigen Beiträgen getestet. Jedes mal kommt je nach Artikel was anderes raus – wenigstens habe ich bereits Goethe und Nietzsche geschafft. Da bild ich mir nun was drauf ein! 😉

    2. hipster
      Antworten

      …so gut! Ich schreibe wie Melinda Nadj Abonji. Bullshit-Index : 0.07 (mein Lieblingstext: Speichenbruch) und 0.12 (Blogbeitrag über die MTS). Lustig und danke für die Links zu dem Gimmicks!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.