Der Leukerbad – Gemmi – Kandersteg Loop (Teil 2) !

<< Der Leukerbad – Gemmi – Kandersteg Loop (Teil 1) !

Weg entlang des DaubenseesUnd den Seestutz runter bei schönem Wetter

Nach dem guten Frühstück mit Panoramablick machten wir uns zeitig in Richtung Kandersteg auf. So früh am Morgen hat man ohne die Tagestouristen die Berge für sich alleine. Der Daubensee liegt ruhig zu unseren Füssen und schon bald weichen die letzten Schneefeldern der Frühlingssonne. So macht das Wandern mit der ganzen Familie richtig Spass.

Panorama Daubensee

Einsames Tal der SpittelmatteRestaurant Schwarenbach

Der breite und bequeme Weg verläuft mit leichter Neigung weiter in Richtung Norden und durchquert dabei ein unbebautes und wildes Tal. Weil wir schneller als gedacht unterwegs sind, verzichten wir beim Restaurant Schwarenbach auf einen Besuch. Danach durchqueren wir die Spittelmatte mit seinem schönen Arvenwald und beenden unsere Wanderung an der Bergstation Sunnbühl. Meinem Knie zuliebe verzichten wir auf den steilen Abstieg nach Kandersteg und nehmen die Gondelbahn.

EnzianEdelweiss - leider nur im Blumentopf

Die drei Tage-Wanderung war ein wirklich tolles Erlebnis mit der ganzen Familie, das wir viel öfters machen sollten. Erneut zeigte sich, dass die Übernachtungen in den Touristenhochburgen nicht lohnen, Berghütten dafür umso schöner (und preiswerter) sind. Die beschriebene Tour lässt sich natürlich auch gut in zwei Tagen machen. Ich denke wir planen nochmals so eine Familienwanderung in diesem Sommer.

Bikeverbot in der GemmiwandEinige wagen es trotzdem runter zu fahren...

Natürlich habe ich trotz Wanderschuhen das Mountainbiken nicht ganz ausgeblendet. Unterhalb und oberhalb der Gemmiwand steht unübersehbar eine Bikeverbotstafel. Tatsächlich sehe ich nicht wirklich ein, wieso man sich die doch relativ gefährliche Treppentortur antun sollte. Einige Biker haben es trotzdem probiert (siehe Foto rechts). Wenigsten hielt man sich an die Randzeiten, weil in den Tagesstunden wäre man auf dieser Wanderroute ein echtes Ärgernis. Dafür werde ich die Tour Goppenstein – Ferden – Fäsilalpu – Kandersteg – Gemmilift (transportiert Bikes nur in Randstunden) – Kandersteg unbedingt mal mit dem Mountainbike nachholen. Schliesslich bietet die Tour auch in dieser Richtung genügend Highlights.

4 Kommentare zu “Der Leukerbad – Gemmi – Kandersteg Loop (Teil 2) !

  1. Chregu
    Antworten

    Sehr schöne Wanderung. Sieht klasse aus und dass Berghütten besser sind als Tourismushochburgen überrascht mich ganz und gar nicht.

    Bei der Gemmiwand hats ein Bikeverbot? Da wollte ich eigentlich mal runter fahren…

    Danke für den sehr schönen Bericht. Man spürt anhand dessen, dass Ihr Spass hattet und es geniessen konntet.

  2. Pingback: Der Leukerbad – Gemmi – Kandersteg Loop (Teil 1) ! | Spoony's Bike Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.