Trailscouting im Bireggwald !

Die zwei Luzerner Türme - fast so hoch wie der WaldHolzmannli im Bireggwald

Noch ein schöner Tag und noch ein Mittagsloop, diesmal in den von Gräben zerfurchten Bireggwald. Der Wald ist umschlossen von der sich ausbreitenden Agglomeration Luzern und deshalb gut besucht, wie die festgetrampelten Waldwege beweisen. An den in die Höhe strebenden Türmen auf der Allmend vorbei fahre ich dreimal auf verschiedenen Waldstrassen auf den rund 600m hohen Hügel. Oben angelangt hat man inmitten von Villen einen tollen Ausblick in Richtung Rigi und See.

Treppen und Trails im BireggwaldBlick bei Seeblick auf den See ;-)

Runter geht es auf spassigen Wegen, manchmal gestoppt durch Treppen und teils über den lokalen Vitaparcour. Im Sommer dürften Mountainbiker hier nicht so gerne gesehen sein. Es liegt noch einiges an Schnee und Eis und so konnte ich einige weiteren Singletrails nur im Gelände erahnen. Das ist gut, gibt es doch noch etwas zu entdecken. Der Wald hat übrigens einige kräftige Rampen auf Lager wie die 424 Hm in drei Aufstiegen beweisen – Ideal für etwas Höhenmeter in der Mittagpause! 😉

Statistik: 11.7 km, ca. 424 Höhenmeter, Fahrzeit 1:12 h

Ein Kommentar zu “Trailscouting im Bireggwald !

  1. Pingback: Mittagsjogging und Vitaparcour ! | Spoony's Bike Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.