Mit neuem Schwung in den Winter ?

Irgendwie macht sich hier die Herbstmüdigkeit breit. Man könnte dem Wetter die Schuld geben, aber in Wahrheit ist es wohl eher die Belastung im Beruf und zahlreiche private Events, die mich vom Bloggen und schlimmer vom Mountainbike abhalten. Etwas frustriert muss ich erkennen, dass mein Jahresziel von 2800 km definitiv nicht mehr machbar ist.

winterpokal

So raffe ich mich widerwillig erneut auf und trete den Swiss Bike Bloggers im Winterpokal bei. Wie jedes Jahr möchte ich mir ein realistisches Ziel setzen. Die Idee vom letzten Jahr mich mindestens 3x pro Woche zu bewegen hat gut funktioniert und gut getan und ist genau das, was ich in den letzten Monaten vernachlässigt habe. Das Team kann also mal so mit 300 Punkten rechnen.

By the way: Es sind noch Plätze frei !

4 Kommentare zu “Mit neuem Schwung in den Winter ?

  1. blackCoffee
    Antworten

    Habe mich gemeldet und würde mich freuen mitzumachen.
    Durch meinen Arbeitsweg (40min), den ich praktisch immer mit dem Bike zurücklege, kann ich dem Team konstant Punkte beisteuern.

  2. rotscher
    Antworten

    Yeeeeh, das liest man gerne. Herzlich willkommen im Team.
    Mir geht es auch ähnlich, im Job einfach zu viel Stress. Daher lass ich es mal auf mich zu kommen mit dem Punktesammeln. Wenn ich nur ein paar Mal zusätzlich in die herrliche Natur komme, so hat es sich schon gelohnt. Aber ein Vorsatz wie du es machst wäre doch auch gut. Mal sehen.

  3. david
    Antworten

    Schön, dass du dich uns doch noch angeschlossen hast. Scheinbar haben wir ja beiden ein ähnliches Problem, denn ich werde mein Jahresziel auch nicht schaffen. Aber noch etwas aufholen ist sicher nicht schlecht.
    Gruss und bis bald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.