Wenns beim Biken knarzt und knackt !

Morgen geht es auf eine grössere Biketour mit etwas Abenteuerpotential und so will ich ein Mountainbike auf das ich mich verlassen kann. Bei einem sieben Jahre alten Gaul muss man etwas mehr Zuwendung zeigen. Nach Monaten habe ich mein Scott Genius deshalb vorgestern wieder mal gewaschen. Seit Wochen nervt mich ein Knarzen und Knacken bei jedem Pedaltritt. Ich hatte schon den Rahmen und die Lager in Verdacht. So gab es gestern eine kleine Zerlegung, Kurbel weg und die Lager angeschaut und etwas nachgefettet.

BikewäscheFehlende Schraube am grossen Kranz

Heute dann noch die Kurbelblätter nachgezogen und was sieht mein Auge – es fehlt eine Schraube! Kein Wunder dass es knarzt! 😉 Also eine alte Schraube einer FSA Kurbel reingeschraubt und die scheint sogar zu passen. Dann noch die Gänge nachgestellt, den Dämpfer wieder mal mit Luft befüllt und so kann es morgen in die Berge gehen.

Mittelfristig machen mir nun noch die abgeschliffenen Zähne des grossen Kranzes etwas Sorgen. Da muss ich wohl trotzdem etwas investieren.

Ein Kommentar zu “Wenns beim Biken knarzt und knackt !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.