Die Herbsttour nach Bern und Thun !

Panorama Herbst - Utzenstorf

An diesem goldenen herbstlichen Samstag war wohl jeder draussen, der irgendwie konnte. So auch ich und meine Frau. Wir beschlossen gemütlich nach Bern zu fahren, ohne Stress, über Feld und Wiesen. Bei Utzenstorf rasteten wir unter diesem wunderbaren Herbstbaum und ich konnte noch einen steinigen Geocache heben.

Geocache im HerbstlaubVelobrücke im Wankdorf

Weiter ging es über den Veloweg nach Schönbühl und via die Velobrücke am Wankdorf hinein in die Stadt. Am Rosengarten musste ich das wunderbare Panorama von Bern einfangen – schon eindrücklich schön die Berner Altstadt. Nach einem Bier und einer Weisswurst im Tramdepot kamen wir auf die spontane Idee entlang der Aare nach Thun weiterzufahren.

Panorama Bern - AargauerstutzBern vom Tramdepot ausFlughafen Belp mit Alpenblick

Gesagt, getan! Entlang der nationalen Aareveloroute 8 fuhren wir nach Belp und weiter bis Thun. In der ersten Streckenhälfte hat man immer das mächtige Alpenpanorama im Blick, leider heute etwas milchig.

Zwischen Bern und Thun übers freie FeldBahnlinie Bern - Thun

Angesichts des leichten Gegenwindes, den müden Oberschenkeln, den geraden Strecken und der doch ziemlich weiten Sicht, musste ich für meine Frau zunehmend den Motivator spielen. Doch dank dem guten Wetter und einigen Pausen schafften wir es schliesslich problemlos nach Thun.

Herbst 13 - MaisThun Schiffländte

Dort fuhr uns der Zug vor der Nase ab und so genossen wir die Abendsonne am Ufer bevor wir die Mountainbikes in den nächsten Zug einluden und nach Hause fuhren. Wieder mal ein toller Tag zusammen mit meiner Frau – so muss der Herbst sein!

Statistik: 66.3 km, ca. 430 Höhenmeter, Fahrzeit 4:25 h, Geocache: Time Out / Erinnerung

4 Kommentare zu “Die Herbsttour nach Bern und Thun !

  1. tim
    Antworten

    haha im Bild wo man die Eisenbahnschienen sieht, links hinter dem roten Anhänger ist ein Haus und in dem hab ich vor 2 Jahren noch gelebt…ich kam durch zufall auf diese Webseite und ich dachte irgendwie kommt es mir bekannt vor. 😛
    Naja war ne schöne Zeit dort…
    Tolle Bilder mach weiter so 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.