Die Jungfernfahrt in den Frühling !

Frühlingsblumen 2SmaragdkäferFrühlingsblumen 1

Draussen ist die Natur in vollem Schwung und es blüht und grünt an jeder Ecke. Guter Grund für eine Ausfahrt nach Burgdorf zusammen mit meiner Frau. Das wird gleichzeitig die Junfernfahrt des Genius 710 und es macht sich auf den ersten Metern sehr gut. ‚Drang nach vorne‘ heisst die Devise und die jungfräulichen Dämpfer bügeln nur so über den Wurzelteppich entlang der Emme.

Obstbaum in voller BlüteFrühlingsblumen 3

Die Laune ist extrem gut, sei es wegen dem Karbonrahmen, dem neuen Bike, meiner Frau oder dem wunderbaren Frühlingswetter – wahrscheinlich wegen allem zusammen. So fährt es sich heute fast von alleine. In Burgdorf gibt es auf der Terrasse des Schützenhauses zur Krönung des Tages noch Livemusik von Daniel Meister – toll!

Siechehus Kapelle bei BurgdorfÜberland nach Burgdorf

So vergeht dieser Sonntag Nachmittag wie im Fluge und das Schönste daran – er markiert den Beginn unserer Osterferien! 😉

Statistik: 38,5 km, ca. 215 Höhenmeter, Fahrzeit 2:27 h

Ein Kommentar zu “Die Jungfernfahrt in den Frühling !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.