Trailscouting mit Strava Heatmap !

Strava Heatmap Bike

Vor einiger Zeit hat Strava seine gesammelten Daten, welche die vielen Fahrradfahrer – bewusst oder unbewusst – der Firma durch den Gebrauch der iOS und Android App zur Verfügung stellen, in Form einer Heatmap online gestellt. Für was das gut ist? Zum Beispiel um Nachzuschauen ob irgendeine Strecke fahrbar ist. Bei meiner jüngsten Feierabendtour schaute ich mir die Karte etwas genauer an. Siehe, da fahren Mountainbiker irgendwo runter, wo auf der Landeskarte gar kein Weg erscheint. Ein Secret Trail?

Flowtrail 1Flowtrail 2

Weder die Karte noch das Gespür täuschten. Ich finde mich bald wieder auf einem wunderbar flowigen Trail, den ich bisher immer verpasste. Handtuchbreit schlängelt er sich durch das blühende Grün – Trailspass pur! Also liebe Trailbauer und Trailscouter – wenn ihr künftig die besten Spots geheim halten wollt, unbedingt das Smartphone ausschalten… 😉

2 Kommentare zu “Trailscouting mit Strava Heatmap !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.