Die Knog Blinder 1 Lampen – Test !

Vor einigen Wochen bekam ich vom Onlineshop Yonc.ch ein Knog Blinder 1 Lampenset zum Testen. Mit dem Herbstbeginn ist nun der ideale Zeitpunkt für einen Beitrag zum ersten Eindruck. Grundsätzlich bin ich ziemlich angetan von den kleinen Lampen und hatte bereits zwei Vorgängermodelle am einen oder anderen Fahrrad als Notlampe dabei. Leider musste man bei den Frog Modellen die relativ teuren Knopfbatterien wechseln, was irgendwie nervt.

Knog LampenKnog Blinder LampenAus diesem Grund gefällt mir die Knog Blinder 1 Serie. Diese Lampen lassen sich per USB aufladen. Der Hauptnachteil will aber nicht verschwiegen werden. Im Gegensatz zu den Blinker 1 mit 2 Stunden, leuchten die Knog Frog mit 2 Batterien bis zu 50 Stunden lang (was wenig nützt, wenn man Sie im Rucksack angeschaltet lässt, was mir öfters passiert ist.)

Knog Blinder Lampen - In BetriebKnog Blinder Lampen - Rückseite

Die neuen Lampen machen einen robusten Eindruck. Das bestätigte sich während meiner VexLaax Mehrtagestour, während derer die beiden Lämpchen die ganze Strecke tapfer am Mountainbike aushielten und weder abgefallen sind, noch sonstwie Schäden durch Regen davon trugen. Viel mehr kann ich dazu nicht sagen. Die Zeit für Lampen kommt erst jetzt im Herbst und ich werde in einem zweiten Teil einige Praxiswerte zu den untenstehenden technischen Infos liefern.

20 Lumen Vorne, 11 Lumen Hinten, 500m Sichtbarkeit, 15g Gewicht, 5 Leuchtmodi, Li-Po Akku, Set mit 2 Knog Blinder 1 Lampen (Vorne Weiss, Hinten Rot)

Information: Dieser Beitrag berichtet über einen Test eines gesponserten Produktes. Spoony’s Bike Blog ist und bleibt privat, werbefrei und unabhängig. Dieser Bericht erfolgte ohne irgendeine Verpflichtung und widerspiegelt meine persönlichen Eindrücke mit dem getesteten Produkt.

4 Kommentare zu “Die Knog Blinder 1 Lampen – Test !

  1. rotscher
    Antworten

    Der kleine Blinder 1 als Rücklicht ist echt schmuck. Klein, fein, dezent und tolle Leuchtkraft (hinten, rot). Ideal als Beleuchtung für ans Bike zum mitnehmen. Ich wollte mir ein solches Miniteil zulegen. Leider sind sie in meiner Umgebung kaum zu finden.
    Hoffentlich ist der Gummizug besser als bei meinem Blinder mit 4 LED’s. Dieser gibt den Geist leider zu schnell auf und reisst. Dann bleibt nur noch der Mülleimer übrig, obwohl sonst alles noch lange funktionieren würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.