Das Bike2Work und Bike2Home !

Blaue Stunde

Hier noch mit etwas Verspätung der Bericht zur diesjährigen Bike2Work und Bike2Home Session. Ich hatte das Auto in der Garage um die Sommerreifen zu wechseln und nahm dies als Anlass wieder mal mit dem Mountainbike zur Arbeit und zurück zu fahren. Leider hat jemand kurzfristig um 0630 Uhr eine Sitzung angesetzt und so musste ich früher als gedacht aus dem Bett. So kam ich in den Genuss einer wunderbaren Fahrt durch die ‚blaue Stunde‘ über Feldwege und durch graue Wälder bis nach Bern.

Stettlen Panorama

Nach einem fast 25 km/h Schnitt am Morgen wollte ich die Rückfahrt etwas gemütlicher angehen. Ich fuhr via Lindental – Krauchthal – Burgdorf, immer eine Route hoch über dem Tal wählend. Erst querte ich rüber nach Boll, um anschliessend auf Asphalt zum Utzigenwull aufzusteigen. Hier hatte ich schon länger einen Trail vom Sunnerain zur Vodere Geisme im Visier. Der Kartenentschluss täuschte nicht, zeigte sich doch der Singletrail von seiner flowigen Seite.

SterchitrailWaldstrasse beim Eyberg

Über Schotter ging es kurvig, leicht unterhalb der Anhöhe, durch das Schwändihölzli. Über den Chrouchtuberg querte ich zum nächsten Strässchen entlang des Eybergs. Hier ist die relativ alte Strasse top ausgebaut und ich frage mich erneut, wieso man so eine Strasse ohne Ziel in diesen Hang baut? Sie ist übrigens noch frisch geschottert.

Zickzacktrail - (Zu) schmalZickzack-Wägli

Ich versuchte eine neue Variante für die Abfahrt ins Underbärgetal und nahm das Zickzack-Wägli die steile Flue runter. Keine gute Idee. Der Weg ist teilweise nur handbreit und ans Fahren ist nicht zu denken und zu Fuss sollte man ebenfalls keine Fehler machen. Zum Glück kam mir kein Wanderer entgegen. Das nächste Mal nehme ich wieder die Abfahrt bei Neuhus. Via die Trails durch den ungenannten Wald bei Burgdorf fuhr ich zu einem Boxenstopp ins Schützenhaus und anschliessend entlang der Emme zum Auto und nach Hause.

Emme bei Biberist

Statistik: 83.2 km, ca. 776 Höhenmeter, Fahrzeit 4:07 h (davon Hinfahrt 1:14 h)

Ein Kommentar zu “Das Bike2Work und Bike2Home !

  1. blackCoffee
    Antworten

    Das bist Du einen sehr schönen Weg gefahren. Ich liebe diese Gegend zwischen Utzigen und Burgdorf.
    => Vom Chrouchtuberg runter gibt es einen Schönen Trail runter nach KT ; -) Die Variante über Neuhus muss ich auch mal ausprobieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.