Draussen statt am Bloggen – Alpenblumen !

AlpenblumenAlpenblumenAlpenblumen

Im Vergleich zum letzten Sommer haben wir in diesen Tagen einfach nur Hammerwetter und ich Glückspilz habe einige Tage frei. Da bin ich lieber in der Natur oder liege bei einem guten Glas Wein auf der Lounge. Entsprechend im Rückstand bin ich mit den Blogbeiträgen über einige Mountainbike-Touren der letzten beiden Wochen. Wer auf Twitter oder Facebook meinen Status verfolgt, hat mitbekommen, dass ich einige Tage im Val de Bagnes war und danach zusammen mit meiner Frau zwei Etappen der Panorama Bike Route Nr 2 gefahren bin.

AlpenblumenAlpenblumenAlpenblumenAlpenblumen

Keine Angst, die Beiträge folgen, doch zuerst geniesse ich einfach den Sommer. Als kleiner Ersatz hier einige Bilder, die ich auf dem Campingplatz im hintersten Ende des Val de Bagnes geschossen habe. Alle Blumen waren nicht mehr als 10 Meter vom Zelt entfernt. Das ist das Schöne, wenn man mal alleine draussen in der Natur ist – der Sinn schärft sich für die einfachen und doch wunderbaren Dinge…

AlpenblumenFlechtenAlpenblumen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.