Mountainbiken im Vallée du Trient !

Hier noch die obligatorische Einstiegsseite zu meinen vergangenen und künftigen Mountainbike – Abenteuern im Vallée du Trient. Wie die Berichte gezeigt haben, gibt es hier einiges zu entdecken, obwohl das Tal nicht zu den Top Spots im Wallis gehört.

Aus touristischer Sicht ist man trotzdem auf Zack und ein Blick auf die Webseite der Region lohnt sich in jedem Fall. Besonders gefallen haben mir die zahlreichen Schautafeln entlang der Wege, die immer wieder interessante Informationen zum kulturellen und historischen Hintergrund der Region darstellen. Es lohnt sich sehr sich die Zeit zu nehmen und die Tafeln zu lesen.

Als Unterkunft kann ich das B&B Rêves Gourmands in Vernayaz absolut empfehlen (auch weil es wegen dem geschlossenen Hotel und Camping in der Nähe der Pissevache gar keine Alternative gibt). 😉 Die Besitzer sind sehr gastfreundlich und am Morgen sitzt man gemeinsam am reichhaltigen Frühstückstisch. Zudem besteht die Möglichkeit am Abend auf Vorbestellung an der gemeinsamen ‚Tafel‘ zu essen. Die Zimmer sind thematisch gemütlich und ideenreich eingerichtet. Daumen hoch!

Hier noch die Tourübersicht, jeweils bebildert mit einem ‚überzähligen‘ Panoramabild:

Die Route des Diligences – Vallée du Trient !

Zum Lac du Vieux Emosson !

Die Tour zum Lac de Salanfe und seinen Minen !

Der Col du Jorat !

Der Vollständigkeit halber – Touren auf der anderen Talseite:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.