Kategorie-Archiv: bloggen

Das Jahr 2013 !

Alle Jahre wieder und in diesem Blog bereits zum 7. Mal der bebilderte Jahresrückblick. Auch im 13. Jahr des neuen Jahrtausends gab es neue, eindrückliche, spannende und glückliche Momente. Hier die letztjährigen Highlights und in diesem Sinne wünsche ich alle Lesern dieses Blogs ein tolles: HAPPY NEW YEAR ! Wir lesen uns hoffentlich wieder im … Weiterlesen →

Montagsgedanken – 7!

Kürzlich stolperte ich bei Caramalz über eine Serie von Texturenbilder. Das ist zwar auf den ersten Blick relativ sinnfrei, optisch aber durchaus spannend. So hielt ich auf der letzten Tour Ausschau nach möglichen Motiven und so schwierig ist das gar nicht. Herausfordernder ist es aber Sujets zu finden, die nicht von Menschen arrangiert wurden. In … Weiterlesen →

Neues Plugin für die Bildanzeige !

Bisher habe ich für die Ansicht der Bilder hier im Blog das Plugin Lightview Plus (siehe oben) benutzt. Sowohl die Optik wie auch das Handling haben mir nicht schlecht gefallen und negative Bemerkungen gab es nie. Trotzdem hat mich in der Vergangenheit das relativ kleine Bild gestört, speziell auf Notebooks. Zudem wurde das Plugin schon … Weiterlesen →

Montagsgedanken – 3!

Die modernen Kameras bieten in den Tiefen der Menüs unzählige Spielereien, deren Nutzen sich dem Normalfotografen nicht wirklich erschliessen mögen. Jüngst in Davos fuhr ich an einem wunderbaren dunklen Bauernhaus mit rot leuchtenden Geranien vorbei. Der Kontrast fällt schon von weitem ins Auge. Da erinnerte ich mich an die ‚red only‘ Funktion meiner Sony DSC-RX-100 … Weiterlesen →

Der 7. (Blog-) Geburtstag !

Meine Internetdomain ist bezahlt und ich kann wieder ein Jahr weiterbloggen. Das siebte Blogjahr habe ich gut überstanden und die Freude bleibt. Mit dem Redesign des Blogs vor einigen Wochen bin ich auch WordPress-mässig bereit für die ‚mobile‘ Zukunft. Während mich die eigentliche Technik hinter diesem Blog immer noch stark interessiert, ist das Streben nach … Weiterlesen →

Blogattacken und Wechsel des Admin Benutzers !

Letztes Jahr hatte ich ein Plugin installiert, welches mir Angriffsversuche auf diesen Blog meldet und danach die Server für einige Zeit sperrt. Dies passiert seither mehrmals pro Woche und ich habe mich daran gewöhnt. Bis vor zwei Tagen, als innert weniger Stunden mein Blog von unterschiedlichsten Rechnern attackiert wurde. Das sah dann in meinem Postfach … Weiterlesen →