Kategorie-Archiv: lesen

Gedanken zum Mountain Bike Magazin !

Heute hatte ich den einzigen freien Abend der Woche und so genoss ich diesen bei schönstem Wetter im Tramdepot mit Blick auf die wunderbare Altstadt und den Bärenpark samt Bären und Jungtieren. Nicht fehlen durfte ein Märzen Bier, ein Bretzel und etwas MTB Lektüre in Form des Mountain Bike Magazins 08/10. Heute hatte ich Lust … Weiterlesen →

Frieden in der Adventszeit…

…und ideale Gelegenheit bei regnerischem Wetter kleine Massenvernichtungswaffen zu basteln. Via Gizmodo bin ich auf das Buch ‚Mini Weapons of Mass Destruction‚ gestossen und heute haben wir uns das Teil im Buchladen gekauft. Das macht fast noch mehr Spass als Mountainbiken. 😈 Das Buch ist genau 31 Jahre alt und ist auch in der Library … Weiterlesen →

Mein Blog in der Zeitung ‚heute‘ !

Wer gelesen werden will braucht effekthaschende Titel… dieser ist einer. In der heutigen Abendzeitung Heute wurde auf der Community Seite Werbung für den Blogticker (bzw. der von Slug) gemacht und ein Bild abgedruckt. Und welch ein Zufall ist tatsächlich der Header meines gestrigen Artikels zum Thema MTB Schwierigkeitsgrade zu sehen! Ziel erreicht: Noch vor der … Weiterlesen →

12. Tür – Die Leuchttürme !

Und wieder einmal ein Wunsch. Ich möchte gerne eins / zwei Bücher zum Thema Leuchttürme. Es gibt nicht viele gute Bücher dazu auf Deutsch. Interessant und schön wären: – Les Phares ISBN 2-7000-1260-7 und… – Phares ISBN 2-9142-0910-x Seit ich ein Kind bin, faszinieren mich Leuchttürme. Vielleicht hat das mit meinen frühen Reisen in die … Weiterlesen →

11. Tür – Die Velogeschichte !

Der Terror auf dem Trottoir ! Schon vor Monaten erschien im Magazin der Weltwoche ein bissiger Artikel zur abartigen Gattung der Radfahrer. Er kategorisiert das zweirädrige Volk in fünf Typen: Familienradler, Szenenradler, Sitzradler, Trikotradler, Kurierradler. Obwohl wir Mountainbiker zufälligerweise nicht im Zentrum der Zielscheibe stehen, hat der Artikel nebst einem sehr grossen Unterhaltungswert einen wahren … Weiterlesen →

Das GPS Navigation Special !

In der heute erschienenen Dezember Ausgabe des bike Magazins befindet sich ein 16 Seiten grosses Beiheft zum Thema GPS-Navigation. Die Redaktion hat sich echt Mühe gegeben und die wichtigsten Informationen zum Thema zusammengetragen. Für Anfänger sind alle Begriffe und die Grundsätze der Navigation mit GPS und Mountainbike erklärt. Erfreulicherweise wird klar darauf hingewiesen, dass PC-Kenntnisse … Weiterlesen →

Die Fehlerquote in Bike-Magazinen !

Seit einiger Zeit fällt mir die relativ hohen Fehlerquoten in Inhalt und Layout bei den prominenten Bike – Magazinen auf. Liegt dies daran, dass speziell das bike die Fehler jeweils in der nächsten Ausgabe korrigiert und dies früher nicht tat? Oder liegt es am immer grösseren Termindruck? Ich weiss es nicht, trotzdem zweifle ich etwas … Weiterlesen →

Der Teufelskreis der Spezialisierung !

Beim Lesen der aktuellen Ausgabe des Ride Magazins (4-07) bin ich wieder einmal über das üblich süffig, kritische Editorial des Herausgebers, Thomas Giger, gestolpert. Unter den beiden Titeln ‚Neue Biketrails fördern die Intoleranz‘ und ‚Wir sind gar nicht so schlecht‘ macht er zwei Kernaussagen. Erstens: Mit dem Bau von exklusiven Biketrails aller Art erweisen wir … Weiterlesen →

Der ‚GPS für das Bike‘ Artikel in den espace Medien !

Gestern gab es unter der Rubrik GENIESSEN in den Espace Media Zeitungen (Berner Zeitung, Solothurner Tagblatt usw.) einen ganzseitigen Beitrag zum Thema Biken mit GPS. Das ist erstaunlich, weil dieses Thema selten in Mainstream Medien zu finden ist. Im dreiteiligen Artikel berichtet die Autorin anhand einer Tour in Schwarzenburg über die Tücken der Navigation mit … Weiterlesen →