Kategorie-Archiv: mobileblogging

Kategorie für alle Beiträge, die unterwegs verfasst wurden

Die WordPress Android App 2.0 !

Auf Android Smartphones und Tablets ist die Version 2.0 der beliebten WordPress App erschienen. Die Generalüberholung ist gelungen. Nun lassen sich einiges komfortabler, sofern man das angesichts der Minimaltastatur auf dem Smartphone sagen kann, Beiträge schreiben, Fotos bloggen und Videos hochladen. Aber zur Not geht es ordentlich. Im Zeitalter von Twitter und Facebook macht es … Weiterlesen →

Bloggen aus dem Flugzeug – Schwierig !

Gestern flog ich mit KLM nach Beijing und habe etwas mit der Multimediakonsole rumgespielt, die man in der Business-Class mittlerweile zur Verfügung hat. Dabei gibt es die Möglichkeit für 2.50 EUR ein E-Mail mit 160 Zeichen zu versenden. Wäre doch spannend einen kleinen Blogbeitrag aus 11100m Höhe über Novosibirk bei 970km/h Fluggeschwindigkeit zu schreiben. Also … Weiterlesen →

Der Beitrag vom Mobilephone !

Wenn dieser Beitrag in meinem Blog erscheint, funktioniert nach 2 Tagen alles und ich habe es geschafft von meinem Qtek S200 Mobiltelefon via Wireless LAN ein E-Mail an einen geheimen E-Mail Account zu senden. Dank dem WordPress Plugin Cronless Postie wird automatisch das Plugin Postie periodisch aktiviert, das beim Postfach vorbeigeschaut hat, die E-Mail runtergeladen … Weiterlesen →

Wie blogge ich mobil ?

Wer das Netz zu diesem Thema absucht, landet rasch auf Moblogs, Weblogs die ausschliesslich von mobilen Geräten aus erstellt werden und mehrheitlich auch wieder auf diesen angesehen werden. Dies ist nicht mein Ziel. Was ich möchte, ist von unterwegs kleine Beiträge verfassen und diese entweder per MMS oder E-Mail auf diesen Blog raufladen. Zudem sollte … Weiterlesen →