Schlagwort-Archiv: bikeferien

Grödner Joch – Sellajoch – Steinerne Stadt !

Sehr schönes Wetter für eine noch schönere Tour. Wir wählen die Tour Nr 4: Sellajoch – Steinerne Stadt. An meinem Ruhetag hat meine Frau bereits einen Teil der Strecke mit dem E-Bike erkundet. Da ich weiterhin schwach auf der Lunge bin, suche ich einen Weg, um den Aufstieg von Wolkenstein (1540m) auf das Sellajoch (2180m) … Weiterlesen →

Die Panoramatour auf die Seiser Alm !

Bikeferien mit meiner Frau bei tollem Wetter in den Dolomiten und ich liege mit einer bösen Erkältung wie ein schlaffer Sack im Bett. Gestern machte meine Frau eine e-Bike Entdeckertour über die steinerne Stadt (Tour 27), währenddessen ich im Hotel einen Ruhetag einlegte. Heute will ich raus! Wegen meinem Gesundheitszustand gibt es diese Woche statt … Weiterlesen →

Mountainbiken in der Lenzerheide !

Ich war ja schon mehrmals in der Lenzerheide und habe festgestellt, dass es hier im Blog noch keine Übersichtsseite zum ‚Bikespot Lenzerheide‘ gibt. Das hole ich nun gerne nach. Um es auf einen Punkt zu bringen: Mit der Lenzerheide kann man nichts falsch machen. Sie bietet die ganze Palette und Spielarten von Mountainbiken an, die … Weiterlesen →

Regenbiken nach Churwalden !

Die Kaltfront hat uns gnadenlos eingeholt und den sonnigen Bikeferien von Vater und Sohn ein Ende gesetzt. Gestern kein Biken, heute kein Biken? Wir lungern etwas nach dem Frühstück rum und schauen immer wieder hoffnungsvoll gegen die Berge. Weil wir ja keine Schlaffis sind, versuchen wir es mit einem kleinen Loop nach Churwalden. Also rüber … Weiterlesen →

Laax – Der kurze Safiental – Loop !

Nach einem Regentag, den wir mit einem kurzen Ausflug nach Chur verbrachten, geht es heute wieder auf das Mountainbike. Wir machen eine kleine Tour ins Safiental. Start ist in Bonaduz – wir parkieren auf dem Gratisparkplatz am Dorfausgang in Richtung Versam. Das Safiental ist ja genügend bekannt und nebst Winterbiken lockt normalerweise auch der Tomülpass … Weiterlesen →

Laax – Tour 248 !

Heute ist etwas schöneres Wetter, wenn man diesen Sommer die Wörter ‚Sonne‘ und ’schön‘ überhaupt in den Mund nehmen darf. Gelegenheit um die höheren Regionen hier in Laax zu besuchen. In Murschetg besteigen wir die Gondelbahn zum 2216m hohen Crap Sogn Gion. Im Gegensatz zu Davos, St. Moritz und der Lenzerheide gibt es hier die … Weiterlesen →

Finale Ligure: Übersicht !

So, nachdem nun alle Beiträge zu unseren Finale Ligure Bikeferien geschrieben sind, kann ich hier noch eine Übersichtsseite online stellen und im Blogmenü verlinken. Ich habe alle Beiträge noch mit Internetlinks zu interessanten Webseiten mit Hintergrundinformationen ergänzt und zudem die GPS Tracks mitsamt Karten heraufgeladen (Achtung: Info beachten). Finale Ligure: Hintergrundinformationen ! Finale Ligure: Mao … Weiterlesen →