Schlagwort-Archiv: bikepause

Der Mountainbike – Saisonstart 2018 !

Man mag es kaum glauben, aber nach 5 Monaten Bikeabstinenz habe ich heute zusammen mit meiner Frau die Saison 2018 mit einer Runde nach Burgdorf gestartet. Ich muss hier ja niemandem Rechenschaft ablegen und trotzdem habe ich ein schlechtes Gewissen so lange den inneren Schweinehund nicht überwunden zu haben. Die Gründe sind vielfältig – der … Weiterlesen →

Die Nullnummer !

Es ist tragisch aber wahr. Im Moment sieht es nach einer Bikeabstinenz aus, die länger als einen Monat dauern könnte! Das wäre dann seit Jahren der erste Monat ohne einen Kilometer auf dem Mountainbike… und das im Monat Juni! Schuld sind der WK, die EURO08 und ein Wetter, das man optimistisch als ‚durchzogen‘ bezeichnen kann. … Weiterlesen →