Schlagwort-Archiv: cervelats

Der nichtsommerliche Stierenbergloop !

Bevor ich zur heutigen Mountainbike-Tour komme – ein Blick zurück auf den Samstag. Wir hatten das jährliche Familienbräteln. In diesem Jahr spontan und unkompliziert an einem Waldrand. Es hat so richtig Spass gemacht und es gab alles was dazu gehört: Verkohlte Cervelats, tolles Stockbrot, feine Bananen aus dem Feuer und ein selbstgebautes Waldhaus. Einzig nicht … Weiterlesen →

Fotospielerei im Sonnenuntergang !

Der Sonnenuntergang jüngst auf der Röti lud zu einigen Fotoexperimenten ein. Zuerst das Sujet: Irgendwo prominent das Bike hinstellen und dann mit möglichst luftigem Hintergrund abfotografieren. Hier eine absolute Weltpremiere – Exklusiv auf Spoony’s Bike Blog: Die untergehende Sonne, genau in dieser Sekunde fotografiert als sie zwischen den fleischigen Körpern zweier frisch gebrätelten Cervelats durchschien… … Weiterlesen →

Das Cervelat Bräteln am Emmenufer !

Nach längerer Pause verbrachten wir den heutigen Sonntag am sandigen Emmenufer bei einer klassischen Freizeitbeschäftigung eines Schweizers: Cervelats auf offenem Feuer bräteln. Das Wetter war nicht besonders, aber am warmen Feuer war es rasch warm und mit dem mitgebrachten heissen Tee auch gemütlich. Doch ohne Arbeit gibt es im Wald kein Essen. So heisst es … Weiterlesen →

Tschüss USA !

Heute geht unser 18-monatiges Abenteuer in der USA zu Ende. In wenigen Minuten steigen wir in den Direktflug nach Zürich. Wir freuen uns alle riesig! Die Familie hat den langen Aufenthalt in Kalifornien bestens überstanden, wir haben viel gelernt und viel gesehen, wie haben die USA schätzen und hassen gelernt, wir haben unser Englisch aufpoliert … Weiterlesen →

Der Cervelat-Loop !

Persönlich hätte ich heute eher Lust auf eine ausgiebige Tour mit Höhenmeter gehabt, aber als Familienvater haben manchmal andere Dinge als Biken Priorität. So fuhren wir mit Kind und Kegel an die Emmenbirne bei Äfligen. Entlang der renaturierten Emme genossen wir ein klassisches Familienbräteln mit allem was dazugehört: verkohlten Cervelats, Feldschlösschen, Sonnenbrand, Bau von Pfeilbogen … Weiterlesen →

Die Hasenmatt zum Zweiten !

Dieses Jahr bin ich bereits zum zweiten Mal auf der Hasenmatt, dem höchsten Punkt im Kanton Solothurn. Beweggrund war nach den Feierlichkeiten im Nebelland mal wieder mit der Familie die Sonne zu geniessen. Deshalb ohne Bike, dafür mit Cervelats und Feuerzeug im Gepäck. Wie zu erwarten, war die Aussicht auf das Nebelmeer fantastisch, die Temperaturen … Weiterlesen →