Schlagwort-Archiv: fahrtechnik

Die Bike Arena Emmetten !

Letztes Jahr war ich ein Tag in der Bike Arena Emmetten und ich denke dieser Bike Spot hat eine etwas ausgiebigere Würdigung in meinem Blog verdient. Als Mountainbiker werde ich natürlich durch den Namen ‚Bike Arena‘ magisch angezogen. Will man sich hier schnell das Mountainbike-Destinations-Mänteli umwerfen oder steckt echte Leidenschaft hinter dem Werbeslogan? Nun, der … Weiterlesen →

Die Sonntagsrunde mit Fahrtechnik !

Jüngst hatte ich mir ein Fahrtechnikbuch bestellt und an diesem trüben Sonntag probierte ich einige Basistechniken aus. Mit viel Bremsen und Balancieren fuhr ich nach Burgdorf. Das Gelände des Eidgenössischen Schwingfestes ist bereits fast wieder so unberührt wie vor dem Anlass – ziemlich unglaublich, dass auf diesen leeren Wiesen noch vor wenigen Wochen eine riesige … Weiterlesen →

Der Huckleberry Hill Tech-Loop !

Irgendwie hatte ich heute keine Lust auf die normalen Touren. Vor mehr als einem Jahr hatte ich mal im dicken Nebel den Wald oberhalb des Presidios und den Veterans Park befahren. Ideal um die Strecke mal bei guter Sicht abzufahren. Ich erinnerte mich noch vage an schwieriges, steiles Terrain und so hatte ich heute ein … Weiterlesen →

Eine Abendfahrt !

Heute war ich etwas faul auf der Abendfahrt und so habe ich auf die Hälfte des 17 Mile Drive verzichtet und dafür auf meinem obligaten Pausenparkplatz hoch über dem Pazifik einige Fahrtechnikübungen gemacht. Ich frag mich schon die ganze Zeit, ob das nervöse Vorderrad bei den Stehenbleiben-Übungen etwas mit der Geometrie meines Mountainbikes zu tun … Weiterlesen →

Snake-Hops und Blogpause!

Ich habe keine Zeit zum Bloggen, ich muss Bunny-Hops über Schlangen üben… 😉 …natürlich nicht, ich habe im Moment einfach keine Zeit. Ich bin weder an einem Mountainbikefestival, noch in den Bikeferien in Mallorca oder Finale-Ligure, sondern muss einfach mal arbeiten. Jawohl, liebe Leser, ich habe noch andere Dinge zu tun als zu bloggen und … Weiterlesen →

Der Bantiger Loop !

Heute Abend konnte ich wieder einmal vom Wissen der ‚Locals‘ Mark und Remo profitieren. Anlässlich der Feierabendgruppe fuhren wir eine sportliche Tour über den Ostermundigenberg – Ferenberg – Bantiger und zurück zum Wankdorf. Auch heute genoss ich es einfach mitzufahren. Zudem hatten wir ziemlich Tempo drauf, was den Spass noch etwas erhöhte… und es regnete … Weiterlesen →

Das Fahrtechniktraining Tag 2 !

Um 0900 ging es bereits wieder los. Ich fuhr in der stärksten der vier Gruppen. Mit 7 Teilnehmern hatten wir gleich die richtige Grösse. Unser Guide, Kusi führte uns erneut nach Magglingen, rüber ans End der Welt, runter nach Orvin und dann in einem langen, aber angenehmen Anstieg zum Punkt 1288 auf die Chasseralkrete. Dieser … Weiterlesen →

Das Fahrtechniktraining Tag 1 !

Heute war es endlich soweit. Mit einer ziemlich gemischten Gruppe aus Bikern und Bikerinnen jeden Alters und jeden Niveaus fanden wir uns bei der Lago Lodge zum absolut bike Fahrtechnik-Weekend ein. Nach einer kurzen Einführung von Dänu und dem Fassen eines Lunchpaketes ging es gleich los zum Magglingen-Bähnli. 430 geschenkte Höhenmeter weiter oben, fuhren wir … Weiterlesen →

Das Lebenszeichen !

Ich bin noch hier! Erneut ist eine Woche rum ohne einmal auf dem Sattel gewesen zu sein! Schuld sind der Beruf und noch einiges mehr… Da blieb nicht mal Zeit zum Bloggen. Deshalb freue ich mich umso mehr auf das Absolut Bike Fahrtechnik Wochenende in Biel. Da kann das Wetter machen was es will, ich … Weiterlesen →